„Die Geissens“ bei RTL2: Als Carmen Geiss ans Handy geht, beginnt für sie ein Albtraum

„Die Geissens“: Carmen Geiss ist völlig fertig.
„Die Geissens“: Carmen Geiss ist völlig fertig.
Foto: RTL2/Screenshot

Es ist ein Anruf, der für Carmen Geiss zum Albtraum wird. In der aktuellen Folge von „Die Geissens“ klingelt das Handy der 53-jährigen Millionärsgattin. Am Telefon... ganz miese Nachrichten.

Die liebevoll eingerichtete Holz-Villa der Geissens in Valberg in den französischen Südalpen hat einen massiven Wasserschaden. Eine Albtraum-Nachricht für Carmen Geiss, hängt doch ihr Herz an dem Haus. Sofort fahren sie und Robert in das Ski-Gebiet.

Carmen Geiss: Villa komplett hinüber

Und das Ausmaß des Schadens ist schlimmer, als sie es sich hätten vorstellen können. Aufgeschwemmte Holzböden, verschimmelte Tische, verrostete Küchengeräte.

Mit einer Taschenlampe bewaffnet begutachten Carmen und Robert Geiss das Haus. Ihr Fazit: Eine einzige Katastrophe. So schlimm, dass Carmen in Tränen ausbricht, das ganze Ausmaß der Katastrophe kaum fassen kann.

------------------------------------

• Mehr Themen:

„Die Geissens“: Uralt-Foto aufgetaucht – SO sah Carmen Geiss noch vor 15 Jahren aus

„Die Geissens“ bei RTL2: Carmen und Robert geschockt – Familienhund Dex verliert Bein

• Top-News des Tages:

Florian Silbereisen spricht endlich Klartext: SO war es wirklich

„Traumschiff“ im ZDF: Verquatscht – wird ER der Neue neben Florian Silbereisen?

-------------------------------------

Carmen Geiss: Keller zum Teil eingestürzt

Besonders schlimm wird der Anblick aber im Keller des mehrgeschossigen Hauses. Die Decken sind heruntergekommen, die Balken liegen frei. Wasser steht auf dem Boden. Ferndiagnose: Das Haus ist unbewohnbar.

Der Wasserschaden beläuft sich geschätzt auf 100.000 Euro. Eine üble Nachricht für die Geissens.

+++ „Die Geissens“ bei RTL2: Carmen macht einen harmlosen Spaß – dann rastet ihre Tochter völlig aus +++

Nun muss ein Gutachter der Versicherung herauskommen, den Schaden begutachten, bevor es zum Neuaufbau kommen kann.

Carmen Geiss hat schon eine neue Idee

Zum Glück haben die Geissens nicht nur ein Haus. Und das nutzt Carmen, um sich auf andere Gedanken zu bringen. Sie hat eine neue Geschäftsidee, will nun ihr Hotel an der Côte d’Azur in den Wintermonaten zu einem Detox-Tempel umrüsten.

+++ „Die Geissens“: Uralt-Foto aufgetaucht – SO sah Carmen Geiss noch vor 15 Jahren aus +++

Um Robert davon zu überzeugen, schleppt Carmen ihren Mann auf einen Bio-Bauernhof. Dort wollen die beiden Smoothies testen. Wie der Test lief und welche, naja, sagen wir mal, exotische Variation Robert Geiss selbst kreierte, kannst du am Montagabend um 20.15 Uhr auf RTL2 sehen. Dann läuft nämlich die neue Doppelfolge von „Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie!“

Die Sendung läuft seit 2011 auf RTL2 und kommt auf mittlerweile über 200 Folgen.

 
 

EURE FAVORITEN