„Der Bachelor“: Nach Carinas Rauswurf verrät sie alles – das lief zwischen ihr und Daniel, als die Kameras aus waren

Das wurde aus den ehemaligen "Bachelor"-Kandidatinnen

Das wurde aus den Bachelor-Kandidatinnen

Beschreibung anzeigen
„Bachelor“-Kandidatin Carina bekam keine Rose. Damit ist die Show für sie zu Ende. Jetzt packt sie aus: So war es wirklich beim Dreh.

Köln.  Für Carina war die Kuppelshow im Halbfinale zu Ende. Daniel Völz, der „Bachelor“ aus der gleichnamigen RTL-Show, hatte für die Blondine aus Recklinghausen nach den Dreamdates keine Rose.

Jetzt hat sie sich Luft gemacht, sie knutschte in der Show wild mit dem Junggesellen und verbrachte zwei Nächte mit ihm, ohne Kameras. Aber für die 21-Jährige war Daniel wohl doch etwas zu forsch: „Nach jedem Kompliment fing er an rumzuknutschen, also immer dieselbe Masche“, erzählte sie im Interview mit „Focus Online“.

Carina wünschte sich mehr Feingefühl

Der „Bachelor“ habe keine Gelegenheit ausgelassen, um den Kandidatinnen nahe zu sein. „Manchmal hätte er etwas mehr Feingefühl haben können“, beschwerte Carina sich im Interview. Sie musste die Show verlassen, nachdem sie mit dem „Bachelor“ und den beiden anderen verbliebenen Kandidatinnen Svenja und Kristina in Vietnam war.

-----------------------------

Mehr Themen:

Halbfinale beim Bachelor: Essenerin hat Daniel Völz ganz schön den Kopf verdreht - und es wird heiß geknutscht

„Der Bachelor“: Erst zum Dreamdate, dann ins Hotelzimmer?! Daniel Völz lässt im Halbfinale nichts anbrennen

Dieses entwürdigende Casting müssen die „Bachelor“-Kandidatinnen über sich ergehen lassen

-----------------------------

Dort gab es erst ein Gruppen- und dann jeweils ein Einzeldate zwischen dem Junggesellen und den Kandidatinnen. Im Anschluss an die Dates soll es noch heiß hergegangen sein. „Er ist mit allen Kan­di­da­tin­nen im Ho­tel­zim­mer ver­schwun­den und im Bett ge­lan­det“, verriet ein Pro­duk­ti­ons-In­si­der der „Bild“ (Bezahlinhalt).

Das letzte Date im Tempel

Kandidatin Carina hat das ganz anders erlebt. „Bei dem Dreamdate sind wie auch bei dem Übernachtungsdate die Hände über der Bettdecke geblieben“, sagte sie. Bei ihrem letzten Date mit Daniel ging es für sie in Vietnam in einen Tempel. Bereits dort gestand sie Daniel, was sie von dem Dreamdate hält: „So Kultur interessiert mich einfach gar nicht, ich finde das ganz schlimm.

Am Mittwoch um 20.15 Uhr sendet RTL das Finale der aktuellen Staffel der Kuppelshow. Wird Svenja das Herz des Bachelors erobern? Oder doch Kristina? Die ausgeschiedene Carina war von dem Rosenkavalier jedenfalls nicht begeistert: „Daniel war zu allen Mädels sehr ähnlich. Er hat jeder dieselben Komplimente gemacht. Er hätte etwas einfallsreicher sein können und individueller.“ (dahe)

 
 

EURE FAVORITEN