Daniela Katzenberger teilt hart gegen Schwester aus: Das steckt wirklich hinter dem jahrelangen Streit

Diese Zeiten scheinen vorbei zu sein. Daniela Katzenberger und Ihre Schwester Jennifer Frankhauser bei der Premiere von  „Bodyguard Das Musical“ im Musical Dome in Köln.
Diese Zeiten scheinen vorbei zu sein. Daniela Katzenberger und Ihre Schwester Jennifer Frankhauser bei der Premiere von „Bodyguard Das Musical“ im Musical Dome in Köln.
Foto: imago images / Horst Galuschka

Daniela Katzenberger und ihre Schwester streiten sich schon lange und das zu einem Großteil vor den Augen der Öffentlichkeit. Noch ist unklar, ob sie sich überhaupt jemals wieder vertragen.

Ende Mai feierten die zerstrittenen Schwestern Daniela Katzenberger (32) und Jenny Frankhauser (26) noch den 52. Geburtstag von Mutter Iris Klein. Hier zeigten die Schwestern ihr schlechtes Verhältnis nicht so offen, sodass viele schon davon ausgingen, dass sich die Wogen bereits wieder geglättet hätten.

Doch in einem RTL-Interview machte Daniela Katzenberger ihren Standpunkt im Streit mit Schwester Jenny Frankhauser wieder deutlich. Sie sagte dem Sender: „Da hat sich gar nichts geändert.“

Doch was genau ist zwischen den Geschwistern eigentlich vorgefallen?

Daniela Katzenberger versucht sich über Instagram anzunähern

Zwar gab es immer mal wieder Annäherungsversuche über soziale Medien, (erst kürzlich hatte Daniela ein Song-Cover ihrer kleinen Schwester über Instagram geteilt und mit dem Hashtag #proud, also „stolz“ markiert), doch so wirklich zueinandergefunden haben Jenny und Daniela offenkundig nicht.

Der Grund des Streits geht weit in die Familiengeschichte der Geschwister zurück. Nach dem Tod des Vaters von Jenny im Jahr 2017 haben sich die beiden zerstritten.

Jenny ist der Meinung, dass Daniela ihr nicht so beigestanden hätte, wie sie sich das gewünscht hat.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Daniela Katzenberger: Dieses Bild mit Ehemann Lucas wirkt auf den ersten Blick völlig normal – doch was macht sie da?!

Brutaler Angriff auf Mallorca: Deutsche Fußball-Hooligans prügeln Megapark-Türsteher bewusstlos – auf ihren Handys entdecken Ermittler DAS

• Top-News des Tages:

New York: Hubschrauber kracht in Hochhaus

Donald Trump: Tochter Ivanka teilt Bild aus London – Menschen in Angst und Schrecken

-------------------------------------

Streit-Interview: Erklärungsversuche für schwieriges Verhältnis scheitern

Im RTL-Interview verweist Daniela Katzenberger hingegen nun zum Missfallen ihrer Halbschwester auf ihre Sicht der Dinge. „Ich hatte bei ihr auch oft das Gefühl, dass sie das nicht so versteht, dass ich jetzt eine eigene Familie habe und sie da zwangsläufig nicht so drin stattgefunden hat.“

In ihrer Instagram-Story wehrt sich Schwester Jenny Frankhauser vehement gegen diese Vorwürfe. „Was du mir nun unterstellst, ist Bullshit. Wir haben ganz bestimmt nicht keinen Kontakt mehr, weil du eine Tochter und einen Mann hast. Das ist lächerlich“, so Jenny Frankhauser weiter.

++Daniela Katzenberger versucht, sich eine Hose anzuziehen – plötzlich sieht man mehr als erwünscht++

Sie wolle jetzt nur noch ihre Ruhe und habe genug vom Gezanke mit Daniela Katzenberg, so die 26-Jährige. Ob der Streit nun auf Eis liegt oder neu an Fahrt aufnimmt, bleibt also vorerst unklar. Daniela Katzenberger hat sich nach dem Interview nicht erneut geäußert. (mj)

 
 

EURE FAVORITEN