Daniela Katzenberger tobt auf Instagram: „Will keine Schlüpper suchen!“

Daniela Katzenberger ist sauer.
Daniela Katzenberger ist sauer.
Foto: imago images / Eibner

Den Preis des Ruhmes hat sie schon frühzeitig kennengelernt, schließlich ist Daniela Katzenberger schon seit 2009 im Medien-Geschäft. Doch irgendwann reicht es selbst einer TV-Katze.

Die selbsternannte „Tussi“ hat genug. Genug von fiesen Kommentaren – und rastet jetzt auf Instagram geradezu aus.

Es ist kein Zufall, dass Daniela Katzenberger die Kommentarfunktion unter ihren geposteten Instagram-Bildern nach einer Weile sperrt. Es sind gerade solche Bilder, für die Dani ziemlich viel Bodyshaming ernten muss. Jetzt hat die kesse Blondine die Faxen richtig dicke.

Daniela Katzenberger rastet aus

„ALSO, was sind das denn in letzter Zeit für komische Kommentare jedes Mal unter meinen Fotos ??...“, beginnt sie den Satz und schreibt weiter: „Ich habe absolut keinen Bock, unter jedes Foto, das ich poste, mit gefühlt 2000 Kommentaren von diversen Damen bombardiert zu werden, die mir Dinge schreiben wie:

  • „Such meine Unterhose, habe sie verloren“
  • „Mein Freund sagt dass meine Brüste zu groß sind“
  • „Willst du meine Stiefel ablecken“
  • „Willst du die Tatsache ignorieren dass ich total scharf auf dich bin“

Nein, nein, nein!!! Ich will keine fremden Schlüpper suchen, bin froh, wenn ich weiß, wo meine eigenen sind, habe ebenfalls auch genug mit meiner eigenen Oberweite zu kämpfen und jeder, der mich schon mal morgens gesehen hat, findet mich maximal 'mutig'.

------------------------------------

Weitere News:

Daniela Katzenberger zeigt tiefen Ausschnitt und sorgt für Zoff: „Du bist nicht mehr mein Freund!"

Daniela Katzenberger: Mit diesem skurrilen Outfit bringt sie ihre Fans zum Lachen

Top-Themen des Tages:

Florian Silbereisen: Schwul? Sänger behauptet, dass...

„Berlin - Tag und Nacht“-Star Anne Wünsche sexy am Strand: „Man fängt an sich zu schämen“

------------------------------------

Das hat gesessen. Doch jeder, der Daniela Katzenberger kennt, weiß, dass sich die einstige VOX-Auswanderin selbst nie zu ernst nimmt. So auch jetzt bei diesem eigentlich ernsten Thema postet die Kult-Blondine ein Fratzen-Foto. Typisch Dani.

Ihre Fans zumindest feiern die Mallorca-Auswanderin. „Ich brech weg, beste Frau“ oder „Endlich mal jemand, der es anspricht. Es nervt einfach nur“ lautet unter anderem das positive Feedback ihrer Follower.

Und diesmal werden die Kommentare nicht gesperrt, versteht sich. (jhe)

 
 

EURE FAVORITEN