Daniela Büchner schockt jetzt mit DIESER Aktion: „Das hätte Jens nie gewollt“

Daniela Büchner sorgt für heftige Diskussionen.
Daniela Büchner sorgt für heftige Diskussionen.
Foto: imago images / foto2press

„Ich hätte es nie getan“, so lauten die Worte eines Fans von „Goodbye Deutschland“-Auswanderin Daniela Büchner. Die Witwe von Jens Büchner alias „Malle-Jens“ hat nun etwas gewagt, das man ihr wohl nicht zugetraut hätte.

Es ist erst ein paar tage her, dass Daniela Büchner traurige Urlaubsgrüße auf Social Media sendete und ihre Fans wissen ließ, wie sehr sie die ruhigen Tage nach dem emotionalen Gefühlssturm der vergangenen Monate brauchte.

Acht Monate ist es nun her, dass ihr Mann Jens den Kampf gegen den Krebs verlor. Acht Monate, in denen Danni alleine weiter macht – so gut es eben geht. Doch so intim wie jetzt hat man die 41-Jährige wohl noch nie gesehen.

Daniela Büchner schockt Fans mit diesem Foto

Auf Instagram zeigt sich Daniela ungewohnt freizügig, nur mit einem Leinentuch umhüllt, die rechte Hand auf ihrer Brust, dazu ein Lächeln im Gesicht. Stolz schreibt sie dazu: „Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen. Mut ist, wenn man Todesangst hat, aber sich trotzdem in den Sattel schwingt. Wer zugibt, dass er feige ist, hat Mut. Ganz und gar man selbst zu sein, kann schon einigen Mut erfordern.“

------------------------------------

Weitere News:

Daniela Büchner mit emotionalem Post aus dem Urlaub

Danni Büchner: Unfall auf Mallorca – Augenzeugin erhebt schwere Vorwürfe

Top-Themen des Tages:

Florian Silbereisen: Schwul? Sänger behauptet, dass...

„Berlin - Tag und Nacht“-Star Anne Wünsche sexy am Strand: „Man fängt an sich zu schämen“

------------------------------------

Instagram-Post von Daniela Büchner: So reagieren die Fans

Und für ihren „Mut“ muss sich Jens Büchners Ehefrau jetzt so einiges anhören, denn ihre Follower finden diese Aktion einfach nur geschmacklos:

+++ Jens Büchner: „Dieses Bild vergisst du nie!“ – Ex bricht in Tränen aus +++

„Danny, das hätte Jens nie gewollt. Schade, dachte du bist eine starke Frau. Naja, du musst wissen, was dir gut tut. Ich hätte es nie getan. Alles Gute. Denk immer an deine Kinder. Du bist Mutter kein Model…“

  • „Kein einziger Mensch von uns würde so früh nach dem Tode des Mannes... so etwas tun!“
  • „Ich verstehe nicht, wofür man, als frische Witwe, solche Fotos braucht.“

Einige Instagram-User vermuten allerdings, dass diese Aktion eine Art Trauerbewältigung ist.

Auch Model und DJane Giulia Siegel äußert sich zu dem Bild. Sie steht Danni wie auch manch anderer Fan bei: „Du wirkst so ausgeglichen auf dem Foto. Ich hoffe, dass die dunklen Tage weniger werden und der Schmerz nachlässt. Denk an Dich.“ (jhe)

 
 

EURE FAVORITEN