Daniel Küblböck vermisst: Neue Schock-Nachricht für seine Fans

Neun Fakten über Daniel Küblböck
Beschreibung anzeigen
  • Daniel Küblböck wird noch immer vermisst
  • Nun wurde seine Facebook-Präsenz eingestellt

Berlin.  Noch immer fehlt jede Spur von Daniel Küblböck. Der „DSDS“-Star soll am 9. September von Bord der AIDAluna gesprungen sein.

Seitdem verbreiten sich immer mehr Gerüchte über Küblblöcks letzten Stunden auf dem Kreuzfahrtschiff AIDAluna und gegen die Schauspielschule des 33-Jährigen gibt es einen Shitstorm. Die Kritik ging so weit, dass die Schule aus diesem Grund ihre Facebook-Präsenz vorübergehend eingestellt hat.

Bisher noch ohne Begründung, wurde nun auch der Account von Daniel Kaiser-Küblböck, wie der 33-Jährige mit vollem Namen heißt, geschlossen.

Der Instagram-Account mit einem letzten Beitrag vom 28. Juli besteht noch.

-----------------------------

Mehr zum Thema:

Daniel Küblböck vermisst: Audiodatei aufgetaucht – das sagte der Kapitän kurz nach dem Verschwinden

Küblböck-Unglück: Warum Alexander Klaws richtig wütend und enttäuscht ist

Daniel Küblböck vermisst: Diese krassen Vorwürfe macht ihm sein Schauspiel-Lehrer

(alka)

 
 

EURE FAVORITEN