Christ gewinnt mit Lotto-Kreuzchen in Kreuzform 50 Millionen

So wahrscheinlich ist ein Lotto-Gewinn

Millionen Deutsche spielen regelmäßig Lotto. Wie wahrscheinlich ist ein Gewinn? Einige überraschende Fakten.

Millionen Deutsche spielen regelmäßig Lotto. Wie wahrscheinlich ist ein Gewinn? Einige überraschende Fakten.

Beschreibung anzeigen
Er glaubt, dass Gott ihm schon mal sehr geholfen hat. Nach einem 50-Millionen-Gewinn im Lotto will der Mann aus Dankbarkeit viel geben.

Koblenz.  Ein gläubiger Christ hat mit in der Form eines Kruzifixes gesetztes Kreuzchen mehr als 50 Millionen Euro im Lotto gewonnen. Nach dem Gewinn habe er erst einmal ein Vaterunser gesprochen, berichtete der Gewinner aus der Vorderpfalz nach Angaben von Lotto Rheinland-Pfalz.

Aus Dankbarkeit will der Mann nun eine große Geldsumme für Kinder in Not spenden, erklärte er der Lottogesellschaft. Clemens Buch, Sprecher von Lotto Rheinland-Pfalz, sagte unserer Redaktion: „Der Mann ist überzeugt, dass ihm Gott bei einer schweren Krankheit schon einmal beigestanden hat.“ Und nun der Lottogewinn, 50,3 Millionen im Eurojackpot. Seine Kreuze hatte der so gemacht, dass sie auf dem Spielschein zusammen ein großes Kreuz ergaben.

Es dürfte dem Mann aber auch aus anderen Gründen nicht schwer fallen, einen großen Teil des Gewinnes abzugeben: Der Gewinner erklärte seinem Ansprechpartner bei Lotto, er habe eigentlich keine großen Wünsche. Lotto machte allerdings keine Angaben, ob der Mann Familie und Kinder hat.

Auch sein Glauben hatte den Mann aber nicht vor einigen schlaflosen Nächten bewahrt. Der Gewinner hatte erklärt, die Nachricht sei „ein enormer positiver Schock, den ich erst verarbeiten musste“. Deshalb habe er auch erst elf Tage nach dem Gewinn den Kontakt gesucht. Genau richtig, so die Lottogesellschaft. Geschäftsführer Jürgen Häfner: „Wir gratulieren dem Glückspilz nicht nur zu diesem sensationellen Gewinn, sondern auch zu seiner besonnenen Vorgehensweise.“

Der Rentner spielt nach eigenen Angaben seit 40 Jahren Lotto und ist auch von Anfang beim Eurojackpot mit dabei. Er hatte 20 Euro für seinen Spielschein bezahlt – und einen Copy-Tipp abgegeben: Er hatte die gleichen Zahlen wie in der Woche zuvor erneut gespielt.

In den sechs Wochen vor dem Gewinn war der Jackpot immer wieder angewachsen. Neben Deutschland nehmen 16 weitere Länder am Eurojackpot teil. Die Gewinnwahrscheinlichkeit beim Eurojackpot liegt bei 1 : 59,3 Millionen.

EURE FAVORITEN