Das aktuelle Wetter NRW 15°C

Busunglück

Busunglück mit 28 Toten - Tag der Trauer für Belgien

14.03.2012 | 17:12 Uhr

22 belgische Kinder zwischen zehn und zwölf Jahren sind bei dem Busunglück in einem Schweizer Tunnel gestorben: Einige Eltern wissen immer noch nicht, ob ihr Kind dabei war. Ganz Belgien ist erschüttert. Die Ursache des Unfalls ist den Verantwortlichen immer noch ein Rätsel.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Mehrere Kinder sind durch umstürzende Ikea-Kommoden gestorben. Ikea ruft deshalb 36 Millionen

Mehrere Kinder sind durch umstürzende Ikea-Kommoden gestorben. Ikea ruft deshalb 36 Millionen "Malm"-Kommoden zurück - aber nur in Nordamerika. Würden auch Sie auf Ersatz drängen?

 
Fotos und Videos
Götz George ist gestorben
Bildgalerie
Abschied
article
6458931
Busunglück mit 28 Toten - Tag der Trauer für Belgien
Busunglück mit 28 Toten - Tag der Trauer für Belgien
$description$
https://www.derwesten.de/panorama/busunglueck-mit-28-toten-tag-der-trauer-fuer-belgien-id6458931.html
2012-03-14 17:12
Bus, Unfall, Unglück, Belgien, Schweiz, Tote, Verletzte
Panorama