Bundeswehr: Soldaten in Uniform sollen diesen Riesen-Vorteil bekommen

Kostenlos Bahn fahren - das soll jetzt eine neue Maßnahme für Bundeswehrsoldaten möglich machen.
Kostenlos Bahn fahren - das soll jetzt eine neue Maßnahme für Bundeswehrsoldaten möglich machen.
Foto: dpa
  • Soldaten der Bundeswehr sollen demnächst in Uniform kostenlos Bahn fahren dürfen
  • „Ist ausgemachte Sache“ erklärt CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt
  • Maßnahme sei eine wichtige Wertschätzung für Soldaten

Bundeswehrsoldaten sollen demnächst kostenlos mit der Deutschen Bahn fahren dürfen - in Uniform. Das beschloss laut BILD der CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt auf einer Sitzung der CSU am 6. Mai.

Kostenfreies Bahnfahren für Soldaten sei ausgemachte Sache

Alexander Dobrindt hat auf einer CSU-Vorstandssitzung am 6. Mai deutlich gemacht, dass er sich für das kostenlose Bahnfahren für Bundeswehrsoldaten in Uniform stark macht: „Das ist eine ausgemachte Sache.“

Die Landesgruppe bespricht gerade noch Details mit dem Verteidigungs- sowie Verkehrsministerium und auch der Deutschen Bahn. Die Idee stammt von einer Initiative der CSU-Gruppe bei einer Klausurtagung der Partei 2018. Da wurde schon über den Vorschlag diskutiert.

------------------------------------

• Mehr Themen:

E-Tretroller auf Gehwegen? So will Verkehrsminister Andreas Scheuer das Chaos auf Bürgersteigen verhindern

Masern: Jens Spahn will Impfpflicht – wer sich sperrt, bekommt eine empfindliche Strafe

• Top-News des Tages:

Meghan Markle und Harry: DAS sind die ersten Fotos von Baby Sussex

Michael Wendler: Heulattacke am Flughafen – Laura trifft eine lebensverändernde Entscheidung

-------------------------------------

Maßnahme soll zwei Ziele erreichen

Die Maßnahme soll laut Alexander Dobrindt zwei Ziele erreichen. Zum einen zeige das Land den Soldaten eine ungeheure Wertschätzung, wenn diese kostenlos ihre Familie besuchen können - quer durch Deutschland. Zum anderen aber sollen die Bürger die Bundeswehrsoldaten wieder mehr in der Gesellschaft aufnehmen. Sie sollen sich sicherer fühlen, wenn uniformierte Beamte in den Zügen sitzen.

Laut BILD gibt es noch keinen genauen Termin, wann die Soldaten kostenlos in ihrer Uniform mit der Deutschen Bahn fahren können. Träger der Kosten: das Verteidigungsministerium und die Deutsche Bahn - sie verrechnen die Zugtickets dann unter sich. (el)

 
 

EURE FAVORITEN