Bruce Darnell sitzt neben Dieter Bohlen in der DSDS-Jury

Model und Choreograf Bruce Darnell sitzt bald neben Dieter Bohlen auf der Jury-Bank von „Deutschland sucht den Superstar“. (Foto: dapd)
Model und Choreograf Bruce Darnell sitzt bald neben Dieter Bohlen auf der Jury-Bank von „Deutschland sucht den Superstar“. (Foto: dapd)
Foto: dapd

Köln.. Bruce Darnell ist zurück auf dem Fernsehbildschirm: Er wird Jurymitglied in der RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“. Erfahrungen als Juror hat er bereits bei „Germany’s Next Topmodel“ und „Das Supertalent“ gesammelt.

Nach seiner Fernsehauszeit kehrt Bruce Darnell im kommenden Jahr vor die Kamera zurück. Der Choreograf und Modeltrainer wird Jury-Mitglied der RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS), wie der Sender am Dienstag in Köln mitteilte. Er wird die Kandidaten neben Dauer-Juror Dieter Bohlen und der Cascada-Sängerin Natalie Horler bewerten, die ebenfalls neu dabei ist.

Tom Sänger, Bereichsleiter Unterhaltung Show & Daytime bei RTL, ist sich sicher: "Das ist eine der stärksten DSDS-Jurys aller Zeiten." Natalie Horler stehe für weltweiten Erfolg: Sie habe mehr als 30 Millionen Tonträger verkauft. Bruce Darnell werde für die Kandidaten nicht nur Juror sein, sondern auch Ratgeber und Freund, so Sänger weiter.

Von Germany's Next Topmodel zu DSDS

Die neunte „DSDS“-Staffel startet im Frühjahr 2012. Derzeit laufen die Castings - bis zum 12. Oktober 2011 tourt der DSDS-Truck durch Deutschland.


Darnell saß zuvor neben Bohlen und Moderatorin Sylvie van der Vaart in der Jury der RTL-Show „Das Supertalent“, nahm sich jedoch in den vergangenen Monaten eine Auszeit.

Bekannt wurde Bruce Darnell 2006 durch die Sendung „Germany’s Next Topmodel“. Der charismatische Bruce geriet mit Charme und launigem Akzent (“Das ist ,der’ Wahrheit“) nicht nur zum wahren Gesicht der Castingshow von Topmodel Heidi Klum, sondern auch zur Werbeikone. Auch im Ersten war er 2008 drei Monate lang zu sehen: mit einer Coaching-Show. Nach der ersten Staffel wurde sie allerdings abgesetzt - wegen zu schlechter Quoten. (dapd)

 
 

EURE FAVORITEN