Krankheitsdrama! Britney Spears legt Karriere vorerst auf Eis

Britney Spears muss ihre kommenden Konzerte absagen. (Archivbild)
Britney Spears muss ihre kommenden Konzerte absagen. (Archivbild)
Foto: Imago/Starface

Traurige Nachrichten für Britney Spears (37) und ihre Familie.

Wie die 37-Jährige offiziell bekannt gab, wird sie vorerst ihre Tour „Britney: Domination“ in Las Vegas bis auf Weiteres auf Eis legen. Da ihr Vater lebensbedrohlich krank sei, möchte Britney Stears all ihre Aufmerksamkeit der Familie widmen.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Frau liegt 14 Jahre im Koma – dann bekommt sie ein Baby

Missbrauchsfälle in der Kirche: Deutscher Kardinal kann Empörung nicht nachvollziehen

• Top-News des Tages:

„Bares für Rares“ im ZDF: Rarität jahrelang als Aschenbecher missbraucht – jetzt erzielt sie diesen Wahnsinnspreis

Ex-Veganerin isst jetzt nur noch Fleisch – DAS ist der Grund

-------------------------------------

Britney Spears richtet sich mit emotionalen Post an Fans

„Ich lege meinen Fokus und meine Energie komplett darein, um mich um meine Familie zu kümmern. Wir haben eine ganz besondere Beziehung und ich möchte zu diese Zeit mit meiner Familie zusammen sein, so wie sie immer für mich da waren“, heißt es auf der Homepage des Popstars.

Doch sie gibt auch Hoffnung auf ein baldiges Comeback: „Vielen Dank an alle meine Fans für Ihre anhaltende Liebe und Unterstützung während dieser Zeit. Ich entschuldige mich für die Unannehmlichkeiten, die dadurch entstanden sind, und freue mich auf die Zeit, in der ich wieder auf der Bühne stehen kann."

Bei Instagram betonte der Popstar, wie schwer die Situation momentan für sie ist. Dennoch setzt sie auf Verständnis für ihre Situation. (mb)

 
 

EURE FAVORITEN