„Der Bachelor“: Andrej Mangold will mit Kandidatin Nadine feiern – doch die macht plötzlich DAS

Statt zu feiern, bekommt Kandidatin Nadine beim Bachelor einen Heulkrampf. Andrej Mangold schafft es jedoch, sie zu beruhigen.
Statt zu feiern, bekommt Kandidatin Nadine beim Bachelor einen Heulkrampf. Andrej Mangold schafft es jedoch, sie zu beruhigen.
Foto: MG RTL D
  • Der Bachelor“ bei RTL im Endspurt
  • Findet Andrej Mangold seine wahre Liebe in Mexiko?
  • Kandidatin Nadine bekommt am „Tag der Toten“ einen mittelschweren Heulkrampf - doch was war passiert?

„Man merkt, dass die Zeit langsam abläuft“, sagt Der BachelorAndrej Mangold. Es wird also ernst für die Kandidatinnen der aktuellen Staffel auf RTL. Andrej hat schon Jenny, Steffi und Eva geküsst. Nicht alle Frauen sind davon angetan. Trotzdem bleiben sie zumindest ihm gegenüber mit klimpernden Wimpern am Ball. In Mexiko ist der RTL-Bachelor weiterhin auf der Suche nach der wahren Liebe. Wird er sie beim Gruppendate finden?

„Gibt es heute ein Einzeldate oder ein Gruppendate?“, fragt Bachelor-Kandidatin Nadine einen großen Adler, der morgens auf einem Scheinwerfer vor der Villa der Kandidatinnen gelandet ist. Das fliegende „Orakel“ gibt jedoch keine schlüssige Antwort auf die tiefgründige Frage der Kandidatin. Dann klingelt es und Andrej Mangold steht vor der Villa der Mädchen.

Bachelor überrascht Kandidatinnen „im Gammellook“

Die sind völlig unvorbereitet auf den hohen Besuch. „Im Gammellook“, wie eine Kandidatin schockiert bemerkt, als sie den Bachelor höchstpersönlich im Türrahmen stehen sieht. Doch dann ist nicht sie, sondern Nathalia (25) aus Halle die Glückliche, die das Einzeldate bekommt. Sie geht mit dem Bachelor zunächst erst einmal auf Shoppingtour.

Beim Privatkonzert kommen die beiden sich näher, doch zum nächsten Kuss kommt es hier vorerst nicht.

----------------------------------------

Mehr Themen:

RTL-Serie: Schock für Fans – Schauspielerin Jessica Ginkel verlässt „Der Lehrer“

Aldi, Lidl und Co: Brexit könnte Folgen für deutsche Gemüseregale haben

„Undercover Boss“: Flixbus-Chef (34) verursacht massive Busverspätung

„Anne Will“: Diskussion um Schwangerschaftsabbruch – die Meinung des einzigen männlichen Gastes sorgt für Ärger

----------------------------------------

Bachelor feiert „Tag der Toten“ mit den Kandidatinnen

Beim unbeliebten Gruppendate und einem Bootstrip knutscht der Bachelor mit der nächsten. Die Nerven liegen blank. Da kommt den Mädchen das nächste Date gerade recht. „Mexiko feiert heute und mit Euch möchte ich den Tag erleben“, schreibt der Bachelor - und alle verkleiden sich.

„Der Tag der Toten“, in Mexiko ein ganz besonderes Fest, steht an. Nadine aus Dillingen hat sich auch verkleidet und will über ihre Gefühle sprechen, doch dann fehlen ihr die Worte. Einzelgespräche folgen. Steffi kommt als erste dran.

„Es gibt vieles, was du noch nicht über mich weißt“

„Es gibt vieles, was du noch nicht über mich weißt", sagt Steffi zum Bachelor. "Ich bin 32, taff und stehe mitten im Leben, bin unabhängig, lebe seit meinem 18. Lebensjahr alleine", sagt sie ihm weiter. „Ich hab auch einen Kinderwunsch“, schiebt Steffi noch ein.

Andrej Mangold findet das „spannend.“ Dann kommt die 25-jährige Jennifer endlich zum Zug - ihrer Ansicht nach wenigstens. Nadine (30) ist mittlerweile verzweifelt. Der Bachelor habe schon so viele Frauen geküsst und sie habe noch nicht einmal ein Einzeldate gehabt. „Das geht natürlich nicht spurlos an mir vorbei“, so Nadine. Dann kippt die Stimmung richtig.

+++GZSZ-Star Isabell Horn lüftet trauriges Baby-Geheimnis++

Nadine bekommt beispiellosen Heulkrampf - Bachelor wirkt kurzzeitig überfordert

Nadine steht abseits mit Steffi in einer Ecke, Andrej kommt zu ihnen, fragt schulterzuckend, was eigentlich so los ist. „Ich glaube es wäre gut, wenn ihr kurz sprecht. Ja, ich denke das wäre gut“, antwortet Steffi ihm.

Doch da ist es schon zu spät: „Nein“, ruft Nadine mit einer Zigarette in der Hand und bricht in Tränen aus. Völlig aufgelöst wendet sie sich ab.

+++Plötzlich reich: Teenager findet Millionen auf seinem Konto und will damit etwas sehr Dummes machen+++

Nadine nach Sekunden völlig aufgelöst: „Das wird mir alles zu viel“

„Das wird mir alles zu viel“, ruft sie und zieht völlig aufgelöst an ihrer Zigarette. Andrej Mangold steht etwas hilflos daneben, tätschelt ihr den Rücken.

„Ich hab das Gefühl, dass du mich von einer völlig anderen Seite kennenlernst und nicht so, wie ich wirklich bin“, sagt sie mit erstickter Stimme. „Es ist schwierig“, sagt Andrej. „Das war kurz vorm Nervenzusammenbruch“, sagt der Bachelor danach irritiert in die Kamera.

„Man macht sich schon Sorgen“, so Andrej. Doch so schnell und intensiv der Heulkrampf bei Nadine auch kam, ziemlich übergangslos kann sie danach wieder mit der Gruppe Tequila trinken und ausgelassen feiern. Den Bachelor dürfte es freuen.

 
 

EURE FAVORITEN