Läster-Attacke: Klaas Heufer-Umlauf zieht über ARD-Tagesschau her

ARCHIV - 07.07.2015, Hamburg: Die Moderatoren Joko Winterscheidt (l) und Klaas Heufer-Umlauf bei der Jahresprogrammpräsentation der Sendergruppe ProSiebenSat1. (zu dpa ProSieben verlängert Exklusiv-Verträge mit „Joko & Klaas“ vom 01.02.2018) Foto: Axel Heimken/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
ARCHIV - 07.07.2015, Hamburg: Die Moderatoren Joko Winterscheidt (l) und Klaas Heufer-Umlauf bei der Jahresprogrammpräsentation der Sendergruppe ProSiebenSat1. (zu dpa ProSieben verlängert Exklusiv-Verträge mit „Joko & Klaas“ vom 01.02.2018) Foto: Axel Heimken/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Foto: Axel Heimken / dpa

Er ist einer der beliebtesten Moderatoren des Landes und wohl einer der derzeit erfolgreichsten noch dazu: Klaas Heufer-Umlauf (35).

Vor einigen Tagen nahm sich Heufer-Umlauf jedoch eine kurze TV-Auszeit und besuchte seine Kollegin Katrin Bauerfeind (36) zur Aufzeichnung ihres Podcasts für den Streaming-Dienst „Audible“.

Klaas Heufer-Umlauf ist Gast in Katrin Bauerfeinds Podcast

Bauerfeind

In „Frau Bauerfeind hat Fragen“ fragte die Moderatorin auch, was für Klaas denn erwachsen sei. Genauer gesagt, ob es erwachsen sei, die Tagesschau zu gucken.

Und Klaas Heufer-Umlauf outete sich nicht gerade als größter Fan der ARD-Nachrichtensendung: „Mhh, ja, ja. Tagesschau, ja klar. Das ist so Fernsehen, das einen schnell dann nicht mehr interessiert. Als Kind ist das ja so: Wenn das anfängt, weißt du: the fun is over.“

+++ „Ficki-Ficki-Comedy“: Jan Böhmermann und Serdar Somuncu teilen hart gegen Oliver Polak aus +++

Harte Worte des Oldenburgers

Huch, harte Worte des 35-jährigen Oldenburgers. Zuvor hatte Klaas auch schon über den Steuerberater seiner Eltern hergezogen.

------------------------------------

• Mehr Themen:

„Ficki-Ficki-Comedy“: Jan Böhmermann und Serdar Somuncu teilen hart gegen Oliver Polak aus

Oh nein! Ikea Deutschland verbannt Hot Dogs aus dem Sortiment – der Grund ist nachvollziehbar

• Top-News des Tages:

Messerattacke in Herne: Mann (25) niedergestochen – Polizei fahndet nach flüchtigen Tätern

„Bares für Rares“ im ZDF: Lehrerin aus Kamp-Lintfort will Spielzeug verkaufen – dann wird klar, wofür es genutzt wurde

-------------------------------------

Klaas Heufer-Umlauf lästerte auch schon gegen Barbara Schöneberger

Nicht die einzigen Lästerattacken von Heufer-Umlauf.

Klaas Heufer-Umlauf hat bei den Medientagen in München die Medienpräsenz von Barbara Schöneberger als „Monopol“ bezeichnet. Für den Moderator sind ihre Moderationsaktivitäten, ihre Magazin „Barbara“ und die aktuellen Pläne zu einem eigenen Radiosender wohl zu viel.

Böser Berlusconi-Vergleich

„Man kann ihr nicht mehr aus dem Weg gehen“, sagte Heufer-Umlauf . „Ich glaube, das ist ein Monopol.“ Scherzhaft sagte der ProSieben-Moderator, Schöneberger müsse daher vom Kartellamt und von der Kommission zur Ermittlung der Konzentration im Medienbereich überprüft werden.

Heufer-Umlauf wagte auch noch einen streitbaren Vergleich mit einem italienischen Medienmogul. „Sie ist so etwas wie der weibliche Silvio Berlusconi mittlerweile“, sagte Heufer-Umlauf.

 
 

EURE FAVORITEN