„Anne Will“ bei ARD: Beatrix von Storch (AfD) und Christian Lindner (FDP) zu Gast

Bei Anne Will in der ARD wird am Sonntagabend wieder diskutiert. (Archivbild)
Bei Anne Will in der ARD wird am Sonntagabend wieder diskutiert. (Archivbild)

Am Sonntagabend geht es bei der Talkshow „Anne Will“ bei der ARD um das Thema „Europa vor der Wahl - mehr Europa oder mehr Nationalstaat?“

Nach dem dramatischen Appell von französischen Präsidenten Emmanuel Macron an ganz Europa diskutieren bei „Anne Will“ bei der ARD vier Politiker und eine Journalistin über das Thema.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Rebecca Reusch (15) verschwunden: Polizei hat furchtbaren Verdacht

Dramatisch: Kind sperrt Vater auf Balkon aus - als er sich retten will, rutscht er ab

• Top-News des Tages:

Jürgen Milski verblüfft Fans mit Bild von Heiratsantrag: „Seit wann ist der schwul?“

Flugzeug in Äthiopien abgestürzt: 157 Menschen an Bord – keine Überlebenden

-------------------------------------

Zu Gast sind Manfred Weber (CSU), Yanis Varoufakis, Spitzenkandidat der deutschen liste „Demokratie in Europa“ für die Europawahl, Beatrix von Storch (AfD), Christian Lindner (FDP) und Cathrin Kahlweit, Korrespondentin der Süddeutschen Zeitung in London.

Macron plädiert für eine grundlegende Reform der EU. Grund dafür sind bei Wahlen sehr erfolgreich abschneidende linke und rechte Populisten. Dies beunruhigt Macron.

Um 21.45 Uhr geht es am Sonntagabend in der ARD los. (fb)

 
 

EURE FAVORITEN