Aldi: Kundin blättert Prospekt durch – DIESES Angebot macht sie stutzig

Eine Frau fand seltsame Angebote im Aldi Süd-Prospekt.
Eine Frau fand seltsame Angebote im Aldi Süd-Prospekt.
Foto: imago/Horst Galuschka

Die Supermärkte hauen gerade die übriggebliebene Osterschokolade zu besonders günstigen Konditionen raus. Aldi Süd hatte offenbar noch Schoko-Weihnachtsmänner aus dem Dezember hinten in den Regalen gefunden. Zumindest bewarb der Discounter die kürzlich in seinem Prospekt. Das berichtete Anna Lohr bei Facebook.

„Ich hab eben euer Heftchen aus der Zeitung geholt und frage mich beim durchblättern, wieso ihr Weihnachtsschokolade und Tannengrün kurz nach Ostern verkauft...“, wundert sie sich in einem Facebook-Post, das sie an Aldi Süd richtet.

Aldi Süd: Dieses Prospekt passt nicht in den Mai

Den Aldi-Prospekt entnahm die Frau der aktuellen Zeitung. Deswegen ging sie davon aus, dass die Reklame neue Angebote enthalten würde.

Als Lohr sich den Aldi-Prospekt genauer anschaute, wurde sie stutzig. Was haben Weihnachtsschokolade und Tannengrün dort verloren – mitten im Mai?

------------------------------------

• Mehr News aus Essen:

Flixbus: Fahrgast macht schockierende Entdeckung - dann eskaliert die Situation

Wetterdienst warnt vor Frost und Gewitter - Kachelmann spricht von ungewöhnlichem „Blütenmassaker“

• Top-News des Tages:

„Bares für Rares“: Kandidat bricht Schweigen – DAS läuft hinter den Kulissen

Cristiano Ronaldo hat laut Berichten das teuerste Auto der Welt gekauft - der Preis ist unfassbar

-------------------------------------

Gar nichts, denn offenbar lag ein Fehler vor: Das Prospekt war vom November 2018. Kurz vor Weihnachten war der Verkauf von Schokolade und Adventsdeko gerade auf seinem Höhepunkt.

Aktuelle Angebote auch im Online-Prospekt – Aldi reagiert

Wieso der Zeitung ein alter Prospekt beilag, konnte Aldi der Frau auch nicht erklären: „Hoppla, da hat aber irgendwo jemand lange geschlafen“, antwortete das Social Media-Team von Aldi auf die Anfrage.

+++ Aldi: Muslimin beschwert sich über dieses Produkt – „Schmeckt nach Speck“ +++

Falls sie sich noch immer über die aktuellen Angebote informieren wolle, könne sie sich die Handzettel auch online anschauen, riet die Aldi-Mitarbeitern der amüsierten Kundin. Und in der nächsten Woche kommt sicher auch wieder der aktuelle Prospekt. (vh)

 
 

EURE FAVORITEN