A3: Mutter wird am Steuer bewusstlos – die Reaktion ihrer Tochter rettet ihr das Leben

Eine Frau ist auf der A3 bewusstlos geworden. (Symbolbild)
Eine Frau ist auf der A3 bewusstlos geworden. (Symbolbild)
Foto: Imago

Würzburg. Nur, weil die 14-jährige Tochter blitzschnell reagierte, ging dieser Vorfall in Unterfranken glimpflich aus. Mutter und Tochter fuhren am Montagnachmittag gemeinsam auf der A3 in Richtung Frankfurt. Zu dem Zeitpunkt zeigt der Tacho etwa 100 km/h an. Dann wird die Fahrerin plötzlich ohnmächtig.

Die Jugendliche reagierte schnell und griff ins Lenkrad. Sie steuerte so das Auto von der Beifahrerseite aus an der Anschlussstelle Kist von der A3 herunter.

A3: Mutter wird bewusstlos –Tochter macht Not-Halt im Graben

In einem Graben in der Nähe eines Pendlerparkplatzes brachte das Mädchen das Auto schließlich zum Stehen.

------------------------------------

• Mehr News:

Schwerer Unfall auf der A2: Lkw überschlägt sich, Fahrer mit irrer Aktion in Rettungsgasse

FC Schalke 04: Trainer-Beben in der Bundesliga! Für diesen potenziellen Stevens-Nachfolger ist der Weg jetzt frei

• Top-News des Tages:

Paris: Weltberühmte Kathedrale Notre Dame steht in Flammen – Sprecher erschüttert mit Aussage

Rebecca Reusch: Polizei hat neue Indizien! Führt die Spur zur Vermissten?

-------------------------------------

Frau hatte medizinisches Problem

Anschließend rief das Mädchen den Rettungsdienst an. Die Sanitäter brachten die Frau umgehend in ein Krankenhaus. Dort wurde sie stationär behandelt.

Vermutlich verlor die Frau wegen eines medizinischen Problems kurzzeitig das Bewusstsein.

Die Streife der zuständigen Verkehrspolizei aus Würzburg ist begeistert von der Reaktionsschnelligkeit des Mädchens. Als „geistesgegenwärtig, geschickt und mutig“ bezeichnen sie ihre Handlung. Ihr beherztes Eingreifen hätte Schlimmeres verhindert. (vh)

 
 

EURE FAVORITEN