Das aktuelle Wetter Duisburg 7°C
Marina-Markt und Hafentrödel locken Ostern nach Duisburg
Veranstaltungs-Tipp
Marina-Markt und Hafentrödel locken Ostern nach Duisburg
Duisburg.  Der Marina-Markt am Innenhafen startet Ostersonntag in die neue Saison. In Ruhrort findet drei Tage der zweite Hafentrödel auf der Mühlenweide statt.
Kreuzwege, Konzerte und knisternde Osterfeuer
Osterprogramm
Kreuzwege, Konzerte und knisternde Osterfeuer
Neumühl/Röttgersbach.   Am Wochenende werden in Hamborn, Neumühl und Röttgersbach traditionelle Osterriten praktiziert, aber auch Gottesdienste und Chorkonzerte.
Jobcenter in Duisburg-Hamborn wurde nach Drohung geräumt
Telefondrohung
Jobcenter in Duisburg-Hamborn wurde nach Drohung geräumt
Duisburg.  Der vermeintliche Amok-Alarm im Duisburger Jobcenter war nicht der einzige Vorfall am Dienstag: Im Jobcenter Hamborn gab es einen Drohanruf.
Neubaugebiet wird kleiner als geplant
Stadtentwicklung
Neubaugebiet wird kleiner als geplant
Röttgersbach.   Bezirksvertretung Hamborn: Das Neubaugebiet zwischen Ardesstraße und Oberer Holtener Straße nach der Bürgerbeteiligung deutlich bescheidener ausfallen
Erinnerung an unruhige Zeiten in Alt-Walsum
Gedenken
Alt-Walsum. Auf dem Friedhof in Alt-Walsum gedachte unter anderem die Walsumer Initiative „Erinnern gegen Rechts“ den Bergleuten, die bei den Märzkämpfen 1920...
Gläubige Duisburger trotzen dem Regen
Palmsonntag
Neumühl/Röttgersbach. In Neumühl und Röttgersbach feierten die Gemeinden Palmsonntag. Vor allem die Kinder hatten Spaß: Sie präsentierten ihre selbstgebastelten Palmstöcke
Duisburg aus der Vogelperspektive
Luftbilder

Hier finden Sie eine Sammlung aller Luftbilder, die Hans Blossey aus der Vogelperspektive aufgenommen hat. So haben Sie Duisburg noch nicht gesehen.

Duisburgs besondere Orte entdecken
Unser Duisburg

Unter dem Titel "Unser Duisburg" nehmen wir Sie mit auf eine Reise durch Duisburg. Unser Spezial bietet eine Übersicht besonderer Orte in der Stadt.

Was Sie über Duisburg wissen müssen
Stadtinfo Duisburg

Auf unserer Stadtinfo-Seite zeigen wir Ihnen Duisburg von allen Seiten, bieten Service und thematisch gebündelte Berichte zum Leben in dieser Stadt.

Übersicht aller Folgen der Serie „Die besonderen Läden“
Handel
In Duisburg gibt es viele Händler, die sich mit ausgefallenen Sortimenten behaupten. In der Serie "Der besondere Laden" stellen wir die Geschäfte vor.
Duisburger Stadtgeschichte
Stadt-Entwicklung

Duisburg ist über 1100 Jahre alt, erstmals urkundlich erwähnt wurde es 883. Auf dieser Seite haben wir Informationen aus der Stadthistorie für Sie.

Alle Folgen der Serie „Bunker des Westens“
Stadtgeschichte
63 Schutzräume gibt es allein in Rheinhausen. Die Serie „Bunker des Westens“ macht sich auf Spurensuche. Hier finden Sie alle Artikel.
Stadtwerketurm ist das Duisburger Wahrzeichen
Stadtwerketurm

Der Stadtwerketurm ist eine Duisburger Landmarke. Nachdem das Kraftwerk abgeschaltet wurde, soll er abgerissen werden. Dagegen regt sich Widerstand.

Fahrplan live - so fährt die Bahn ab Duisburg Hauptbahnhof
Bahnfahrplan
Fährt mein Zug pünktlich, verspätet oder gar nicht? Auf der elektronischen Bahnhofstafel sehen Sie, welche Züge aktuell in Duisburg abfahren.
Die spektakulärsten Polizei-Einsätze in Duisburg 2014
Jahresrückblick
Razzien gegen Rockerbanden, Bluttaten auf offener Straße und eskalierte (Kinder-)Geburtstage: eine Chronik der größten Polizei-Einsätze im Jahr 2014.
Was wann wo in Duisburg los ist – der große Überblick 2015
Freizeit
Bewährte Veranstaltungen bleiben, aber auch Neues lockt nach Duisburg – wie etwa das erste Street-Food-Festival oder das Debüt der "Hits4Kids"-Party.
Artikel über Polizei- und Feuerwehr-Einsätze in Duisburg
Blaulicht

Auf unserer Spezialseite finden Sie Meldungen von Einsätzen der Polizei und der Feuerwehr in Duisburg sowie Bildergalerien mit Fotos von Einsätzen.

Fotos und Videos
Die Duisburger Rosenmontagszüge
Bildgalerie
Karnevals-Bilder
Neumühl ganz bunt
Bildgalerie
Karneval
Altweiber-Karneval in Duisburg
Bildgalerie
Straßen-Karneval
Weiberfastnacht
Bildgalerie
Straßenkarneval
Traditionsgaststätten
Heimatverein Walsum sucht alte Bilder und Dokumente
Gaststätten (15)
Im letzten Teil unserer Serie über die Traditionsgaststätten ruft Helmut Schorsch, Vorsitzender des Heimatvereins, die Bürger auf, ihn mit...
In Walsum kam ein Pferd zum Frühschoppen
Gaststätten (14)
Im 14 Teil unserer Serie über Traditionsgastätten in Walsum berichten wir über Walterfang. Das Haus wurde Anfang der 1960er Jahre abgerissen, heute...
Aus der Walsumer Kapitänskneipe wurde ein Hotel
Gaststätten Walsum (13)
Im 13. Teil unserer Serie über Traditionsgaststätten in Walsum berichten wir über den einstigen „Goldenen Anker“ an der damaligen Rheinstraße. In den...
Zollstation an der Grenze Walsum-Dinslaken
Gaststätten (12)
Im 12. Teil unserer Serie über die Traditionsgaststätten in Walsum geht es um Nünninghoff. Der Betrieb befindet sich an der Stelle, wo seit gut 50...
Bei Waldmann-Sunkel löschten Mensch und Tier den Durst
Gaststätten in Walsum...
Im elften Teil unserer Serie über die Traditionsgaststätten in Duisburg-Walsum stellen wir Waldmann-Sunkel vor. „Die Lene“, wie die Stammgäste die...
Sonntagsausflug führte vor 100 Jahren zur Wacht am Rhein
Gaststätten in Walsum...
Im zehnten Teil unserer Serie über Traditionsgaststätten in Walsum berichten wir über das im Zweiten Weltkrieg zerbombte Gasthaus „Wacht am Rhein“....
Matthias Langhoff serviert Fischdelikatessen am Kühlturm
Gaststätten in Walsum (9)
Seit 175 Jahren besteht die Gaststätte Langhoff in diesem Jahr – heute besser bekannt als Walsumer Hof. Geführt wird er jetzt von dem 51-jährigen...
Reiter stoppten an den vier Linden
Gaststätten in Walsum (8)
Im achten Teil unserer Serie über Traditionsgaststätten in Walsum berichten wir über die einstige Gaststätte „Zu den vier Linden“ an der heutigen...
Hermann Claus war Medizinmann und Politiker
Gaststätten in Walsum (7)
Im siebten Teil unserer Serie über Traditionsgaststätten in Walsum geht es um die Wacholderbrennerei Claus. Das Haus mit der angeschlossenen Kneipe...
Walsumer Vereine liebten die Gaststätte Tofahrn
Gaststätten in Walsum (6)
Im sechsten Teil unserer Serie über die Traditionsgasstätten in Walsum berichten wir über das einstige Gasthaus Tofahrn. Es wurde in den 1950er Jahren...
Notkirche in der alten Kneipe Güllekes
Gaststätten in Walsum (5)
Die Gaststätte Güllekes, zwischenzeitlich auch „Zornige Ameise“ und heute Stadtschänke genannt, stellen wir im fünften Teil unserer Serie über...
Römerhof diente als Büro des ersten Bürgermeisters Walsums
Gaststätten in Walsum (4)
Der Römerhof, heute bekannt unter dem Namen Apostel, diente dem ersten Bürgermeister Walsums als Dienstsitz. Im vierten Teil unserer Serie berichten...
Weitere Nachrichten
Wir stellen Mitmenschen aus dem Duisburger Norden vor
Serie
Duisburg. In dieser Serie berichten wir über Mitmenschen, die zum Beispiel außergewöhnliche Berufe, spannende Lebensgeschichten oder ausgefallene Hobbys haben.
Rocknacht mit familiärem Flair
Konzert
Meiderich. Im Meidericher Parkhaus kredenzten Last Rebel, Tears of Rage und Dead Max Klassiker des Heavy Metal. Markant und dynamisch wie die Originale
Marxloher Schreiner fertigte vor 111 Jahren die Rathaustür
Stadtgeschichte
Alt-Hamborn/Marxloh. Wilhelm Haverkamp war ein Meister seines Fachs: er lieferte fürs neue Rathaus in Hamborn die schwere Eingangstür. Seine Enkelin erzählt.
In Duisburg-Marxloh entsteht ein neuer Quartiersplatz
Politik
Marxloh. 293 000 Euro bewilligte die Bezirksvertretung Hamborn für die Neugestaltung des Areals, auf dem bis vor einigen Monaten die Pauluskirche stand.
Frage der Woche

Wie verbringen Sie die Ostertage?

 
Wildtiere in der Stadt
Lautlose Jäger überfliegen die Rheinaue in Duisburg-Walsum
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie über Wildtiere in der Stadt geht es um Fisch- und Seeadler. Beide sind regelmäßig im Naturschutzgebiet anzutreffen.
Feuersalamander sind gute Schneckenjäger
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es um den größten heimischen Lurch. Duisburgs Biologe Randolph Kricke rät vom Anfassen ab.
Rehe durchstreifen die Rheinaue in Duisburg-Walsum
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie über Wildtiere in der Stadt geht es um Rehe. Sie fühlen sich überall wohl, wo der Mensch sie in Ruhe lässt. Etwa in der...
Pfeilschnelle Jäger sind in Duisburg unterwegs - Habichte
Wildtiere
In der Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es heute um den Habicht. Er ist Vogel des Jahres und überall zu finden – wenn man geduldig Ausschau hält.
Duisburger Gärtner dürfen Maulwürfe mit Buttersäure verjagen
Serie
In diesem Teil unserer Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es um Maulwürfe. Gärtner hassen sie, weil sie die Grünanlagen verunstalten.
Flinke Schädlingsbekämpfer in Duisburger Gärten unterwegs
Wildtiere
In diesem Teil der Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es um Kröten. Sie sind oft anzutreffen und sorgen dafür, dass es nicht zu viele Insekten gibt.
Winterfütterung ist nur bedingt sinnvoll, sagt ein Biologe
Wildtiere
In diesem Teil der Serie Wildtiere in der Stadt geht es um die Winterfütterung, speziell von Vögeln. Duisburgs Stadtbiologe Randolph Kricke klärt auf.
Lautlose Jäger durchstreifen die Rheinaue in Duisburg-Walsum
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es um die Eulen und Käuze. Sie machen Jagd auf Insekten und Kleinsäuger.
Spinnen suchen im Winter ein warmes Zuhause
Wildtiere
Zu den "Wildtieren" in der Stadt gehören auch die Achtbeiner, die uns Lästlinge vom Hals halten – die Spinnen. Experten nennen sie friedliebend.
Spechte lieben isolierte Fassaden
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie über Wildtiere in Duisburg stellen wir die Spechte vor. Hübsche Tiere, die aber eine dumme Angewohnheit haben: Sie picken...
Ausgesetzte Schildkröten sind als Fleischfresser eine Gefahr
Wildtiere
Zu den unerlaubt ausgesetzten Wildtieren in der Stadt gehören auch Wasserschildkröten. Sie trifft man etwa im Landschaftspark Duisburg Nord und in der...
Weitere Nachrichten
Kunstwerke so bunt wie Duisburg
Ausstellung
Marxloh. Kinder von Schulen aus dem Norden haben in Zusammenarbeit mit Senioren und Bewohnern eines Therapiezentrums gemalt und gebastelt. Ausstellung eröffnet...
Flüchtlingsplätze im Duisburger Landesasyl werden verdoppelt
Flüchtlinge
Duisburg. Der Flüchtlingsstrom stellt Duisburg vor Schwierigkeiten. Die Unterbringungs-Kapazitäten sind fast erschöpft. Auch Wohnungen werden beschlagnahmt.
Selbst in der Rheinaue Walsum sind Hasen selten geworden
Wildtiere
Walsum/Hamborn/Meiderich. In diesem Teil unserer Serie über Wildtiere in der Stadt geht es um die Feldhasen. Sie sind sehr scheu. Am ehesten entdeckt man sie in der Dämmerung.
Digital-Paket
Duisburger Themen
Rat und Hilfe in DU-Nord
Hier haben wir für Sie Sprechzeiten der Beratungsstellen, Selbsthilfegruppen, Gesprächskreise und weitere soziale Angebote im Duisburger Norden...
Kriminalität
Duisburg/Oberhausen. Ein Dieb klaut die Handtasche einer Frau von ihrem Beifahrersitz. Später hebt ein Mann mit der Sparkassenkarte der Frau Geld ab und wird gefilmt.
Polizeieinsatz
Duisburg. Eine Zeugin alarmierte am Dienstagmittag die Polizei und berichtete, dass ein mit einem Messer bewaffneter Mann durch das Duisburger Jobcenter laufe.
Gewalt
Duisburg. Drei Betrunkene verbrachten am Wochenende eine Nacht im Duisburger Polizeigewahrsam. Die Männer waren zuvor auf Beamte losgegangen.
Bundeswehr
Duisburg. Im Berufsalltag arbeitet Manfred van Rickelen als DHL-Paketbote. 2014 gehörte er zum Team der Feldpost-Filiale im Bundeswehr-Camp in Masar-e Scharif.
Primark
Duisburg. Die alte Bibliothek in der Duisburger City ist geräumt. Doch der Unternehmer, der dort zügig ein Modehaus errichten wollte, zögert mit dem Abriss.
Kindergarten
Duisburg. Eltern sollen ihre Kinder übers Internet anmelden können. Duisburgs Jugendamtsleiter Holger Pethkeplant will ein zentrales Vergabesystem aufbauen.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Duisburg
Aktuelle Tweets
Stadtteil-News DU-West | DU-Süd
Vorsicht, Stufe! Rheinhausen-Halle ist nicht barrierefrei
Immobilien
Duisburg-West. Die Rheinhausen-Halle ist zum Ärger der Leserin Maria Albrecht nicht komplett barrierefrei ausgebaut. Ähnliches gilt für weitere Hallen im Westen....
Hildebrand gehört zum „Top-Team Rio“
Judo
Duisburg. Kämpfer des PSV Duisburg hofft auf die Nominierung für die Olympischen Sommerspiele im kommenden Jahr in der brasilianischen Metropole.
Branchenbuch

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus Duisburg und Umgebung.

» Zum Duisburger Branchenbuch

Neues aus Dinslaken
Musik und Comedy unter beleuchteten Bäumen
Voerder Schlossabende
Voerde. Musicalmelodien, leichte Klassik, Schlager, Pop und Comedy: Auch 2015 wird Haus Voerde zur Kulisse für Open-Air-Veranstaltungen. Gestern startete der...
Fotos aus aller Welt
Diese Stars kommen nach Schalke
Bildgalerie
Rock im Revier
Der gefährlichste Wanderweg
Bildgalerie
Abenteuer
Vernachlässigte Pferde versteigert
Bildgalerie
Tierdrama
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
Regen
aktuelle Temperatur:
7°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe...

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns:
Kontakt

NRZ/WAZ-Redaktion Duisburg-Nord
Weseler Straße 3
47169 Duisburg-Hamborn

-