Das aktuelle Wetter Duisburg 12°C
Wieso Marxloh für Polizei und Stadt keine
Problemviertel
Wieso Marxloh für Polizei und Stadt keine "No-go-Area" ist
Duisburg.  Duisburger Polizei wird seit Wochen von Hundertschaften unterstützt. Das Problem: Einigen Migranten fehlt die Grundakzeptanz gegenüber Polizisten.
Walter Hölker – der älteste Schütze in Duisburg-Hamborn
Mitmenschen
Walter Hölker – der älteste Schütze in Duisburg-Hamborn
Alt-Hamborn.   In diesem Teil der Serie „Mitmenschen in Duisburger Norden“ stellen wir den Optiker Walter Hölker vor. Er ist 92 Jahre alt und aktiver Schütze.
Mit den Duisburger Weltenbummlern auf großer Fahrt
Serie
Mit den Duisburger Weltenbummlern auf großer Fahrt
Bruckhausen/Beeck.   In diesem Teil unserer Serie über Familienbetriebe im Duisburger Norden berichten wir über den Reisedienst Weltenbummler aus Bruckhausen/Beeck.
Besichtung im alten Hüttenwerk Duisburg bei Wind und Wetter
Landschaftspark
Besichtung im alten Hüttenwerk Duisburg bei Wind und Wetter
Meiderich.   Regelmäßig finden im Landschaftspark Nord Führungen statt. Selbst, wenn nur ein Gast kommt, startet der Rundgang. Familie staunte über den Service.
Beeck-Fans treffen sich auf größter Kirmes am Niederrhein
Kirmestreffen
Beeck. Das Beecker Ehepaar Anja und Torsten Karau hat eine Facebook-Gruppe gegründet. Mit Gleichgesinnten wollen die Eheleute über den Rummel bummeln.
Razzien in Marxloh und Rheinhausen - zwei Lokale geschlossen
Polizeieinsatz
Duisburg. Polizei und Ordnungsdienst haben am Wochenende drei Lokale in Duisburg kontrolliert. In einem fanden die Beamten eine Schusswaffe unter dem Tresen.
Duisburg aus der Vogelperspektive
Luftbilder

Hier finden Sie eine Sammlung aller Luftbilder, die Hans Blossey aus der Vogelperspektive aufgenommen hat. So haben Sie Duisburg noch nicht gesehen.

Fahrplan live - so fährt die Bahn ab Duisburg Hauptbahnhof
Bahnfahrplan
Fährt mein Zug pünktlich, verspätet oder gar nicht? Auf der elektronischen Bahnhofstafel sehen Sie, welche Züge aktuell in Duisburg abfahren.
Stadtwerketurm ist das Duisburger Wahrzeichen
Stadtwerketurm

Der Stadtwerketurm ist eine Duisburger Landmarke. Nachdem das Kraftwerk abgeschaltet wurde, soll er abgerissen werden. Dagegen regt sich Widerstand.

Alle Folgen der Serie „Bunker des Westens“
Stadtgeschichte
63 Schutzräume gibt es allein in Rheinhausen. Die Serie „Bunker des Westens“ macht sich auf Spurensuche. Hier finden Sie alle Artikel.
Duisburgs besondere Orte entdecken
Unser Duisburg

Unter dem Titel "Unser Duisburg" nehmen wir Sie mit auf eine Reise durch Duisburg. Unser Spezial bietet eine Übersicht besonderer Orte in der Stadt.

Übersicht aller Folgen der Serie „Die besonderen Läden“
Handel
In Duisburg gibt es viele Händler, die sich mit ausgefallenen Sortimenten behaupten. In der Serie "Der besondere Laden" stellen wir die Geschäfte vor.
13 Biergärten mit Blick auf den Rhein in Duisburg
Gastronomie-Tipps
Vom "Aschlöksken" tief im Süden bis zum "Walsumer Hof" im Norden Duisburgs. Wir stellen in unserer interaktiven Karte 13 Biergärten am Rhein vor.
Was Sie über Duisburg wissen müssen
Stadtinfo Duisburg

Auf unserer Stadtinfo-Seite zeigen wir Ihnen Duisburg von allen Seiten, bieten Service und thematisch gebündelte Berichte zum Leben in dieser Stadt.

Duisburger Stadtgeschichte
Stadt-Entwicklung

Duisburg ist über 1100 Jahre alt, erstmals urkundlich erwähnt wurde es 883. Auf dieser Seite haben wir Informationen aus der Stadthistorie für Sie.

Die spektakulärsten Polizei-Einsätze in Duisburg 2014
Jahresrückblick
Razzien gegen Rockerbanden, Bluttaten auf offener Straße und eskalierte (Kinder-)Geburtstage: eine Chronik der größten Polizei-Einsätze im Jahr 2014.
Was wann wo in Duisburg los ist – der große Überblick 2015
Freizeit
Bewährte Veranstaltungen bleiben, aber auch Neues lockt nach Duisburg – wie etwa das erste Street-Food-Festival oder das Debüt der "Hits4Kids"-Party.
Artikel über Polizei- und Feuerwehr-Einsätze in Duisburg
Blaulicht

Auf unserer Spezialseite finden Sie Meldungen von Einsätzen der Polizei und der Feuerwehr in Duisburg sowie Bildergalerien mit Fotos von Einsätzen.

Fotos und Videos
Weisse Bescheid - Was ist ein Pütt?
Video
Ruhrgebietssprache
Als Radios noch Namen hatten
Bildgalerie
Ausstellung
Duisburg gedenkt der Loveparade-Opfer
Bildgalerie
Trauerfeier
Nacht der 1000 Lichter in Duisburg
Bildgalerie
Loveparade
Leben im Ruhrgebiet in den 80ern
Bildgalerie
Fotografie
Traditionsgaststätten
Heimatverein Walsum sucht alte Bilder und Dokumente
Gaststätten (15)
Im letzten Teil unserer Serie über die Traditionsgaststätten ruft Helmut Schorsch, Vorsitzender des Heimatvereins, die Bürger auf, ihn mit...
In Walsum kam ein Pferd zum Frühschoppen
Gaststätten (14)
Im 14 Teil unserer Serie über Traditionsgastätten in Walsum berichten wir über Walterfang. Das Haus wurde Anfang der 1960er Jahre abgerissen, heute...
Aus der Walsumer Kapitänskneipe wurde ein Hotel
Gaststätten Walsum (13)
Im 13. Teil unserer Serie über Traditionsgaststätten in Walsum berichten wir über den einstigen „Goldenen Anker“ an der damaligen Rheinstraße. In den...
Zollstation an der Grenze Walsum-Dinslaken
Gaststätten (12)
Im 12. Teil unserer Serie über die Traditionsgaststätten in Walsum geht es um Nünninghoff. Der Betrieb befindet sich an der Stelle, wo seit gut 50...
Bei Waldmann-Sunkel löschten Mensch und Tier den Durst
Gaststätten in Walsum...
Im elften Teil unserer Serie über die Traditionsgaststätten in Duisburg-Walsum stellen wir Waldmann-Sunkel vor. „Die Lene“, wie die Stammgäste die...
Sonntagsausflug führte vor 100 Jahren zur Wacht am Rhein
Gaststätten in Walsum...
Im zehnten Teil unserer Serie über Traditionsgaststätten in Walsum berichten wir über das im Zweiten Weltkrieg zerbombte Gasthaus „Wacht am Rhein“....
Matthias Langhoff serviert Fischdelikatessen am Kühlturm
Gaststätten in Walsum (9)
Seit 175 Jahren besteht die Gaststätte Langhoff in diesem Jahr – heute besser bekannt als Walsumer Hof. Geführt wird er jetzt von dem 51-jährigen...
Reiter stoppten an den vier Linden
Gaststätten in Walsum (8)
Im achten Teil unserer Serie über Traditionsgaststätten in Walsum berichten wir über die einstige Gaststätte „Zu den vier Linden“ an der heutigen...
Hermann Claus war Medizinmann und Politiker
Gaststätten in Walsum (7)
Im siebten Teil unserer Serie über Traditionsgaststätten in Walsum geht es um die Wacholderbrennerei Claus. Das Haus mit der angeschlossenen Kneipe...
Walsumer Vereine liebten die Gaststätte Tofahrn
Gaststätten in Walsum (6)
Im sechsten Teil unserer Serie über die Traditionsgasstätten in Walsum berichten wir über das einstige Gasthaus Tofahrn. Es wurde in den 1950er Jahren...
Notkirche in der alten Kneipe Güllekes
Gaststätten in Walsum (5)
Die Gaststätte Güllekes, zwischenzeitlich auch „Zornige Ameise“ und heute Stadtschänke genannt, stellen wir im fünften Teil unserer Serie über...
Römerhof diente als Büro des ersten Bürgermeisters Walsums
Gaststätten in Walsum (4)
Der Römerhof, heute bekannt unter dem Namen Apostel, diente dem ersten Bürgermeister Walsums als Dienstsitz. Im vierten Teil unserer Serie berichten...
Weitere Nachrichten
Wir stellen Mitmenschen aus dem Duisburger Norden vor
Serie
Duisburg. In dieser Serie berichten wir über Mitmenschen, die zum Beispiel außergewöhnliche Berufe, spannende Lebensgeschichten oder ausgefallene Hobbys haben.
Wer sind die Walsumer Kinder beim Wintersport?
Heimatgeschichte
Walsum. In diesem Teil unseres „Bilderrätsels“ geht es um eine Winterszene. Vermutlich ist das Bild kurz nach Ende des Zweiten Weltkriegs entstanden.
Aldenrader Schützen mit neuem Programm
Schützenfest
Walsum. Die Aldenrader verlegen das Königschießen einen Tag nach vorne und bitten Interessierte zum Bürgerschießen an die Armbrust
Marxloher Grünröcke feiern am nächsten Wochenende
Schützen
Marxloh. Der BSV Marxloh feiert vom 31. Juli bis 3. August. Königschießen und ein großer Festumzug durch den Ortsteil. Gäste sind willkommen.
Frage der Woche
In diesen Tagen jährt sich die Loveparade-Tragödie zum fünften Mal. Noch immer ist in der Schwebe, ob der Strafprozess gegen die zehn Beschuldigten eröffnet wird. Rechnen Sie noch mit einem Strafverfahren ?

In diesen Tagen jährt sich die Loveparade-Tragödie zum fünften Mal. Noch immer ist in der Schwebe, ob der Strafprozess gegen die zehn Beschuldigten eröffnet wird. Rechnen Sie noch mit einem Strafverfahren ?

Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich? (neu laden)

 
Wildtiere in der Stadt
Reiher fischen gerne in Duisburger Gartenteichen
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es um die Grau- und Silberreiher. Sie leben gerne an Rhein und Ruhr. Dort gibt’s viel...
Selbst in der Rheinaue Walsum sind Hasen selten geworden
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie über Wildtiere in der Stadt geht es um die Feldhasen. Sie sind sehr scheu. Am ehesten entdeckt man sie in der Dämmerung.
Lautlose Jäger überfliegen die Rheinaue in Duisburg-Walsum
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie über Wildtiere in der Stadt geht es um Fisch- und Seeadler. Beide sind regelmäßig im Naturschutzgebiet anzutreffen.
Feuersalamander sind gute Schneckenjäger
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es um den größten heimischen Lurch. Duisburgs Biologe Randolph Kricke rät vom Anfassen ab.
Rehe durchstreifen die Rheinaue in Duisburg-Walsum
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie über Wildtiere in der Stadt geht es um Rehe. Sie fühlen sich überall wohl, wo der Mensch sie in Ruhe lässt. Etwa in der...
Pfeilschnelle Jäger sind in Duisburg unterwegs - Habichte
Wildtiere
In der Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es heute um den Habicht. Er ist Vogel des Jahres und überall zu finden – wenn man geduldig Ausschau hält.
Duisburger Gärtner dürfen Maulwürfe mit Buttersäure verjagen
Serie
In diesem Teil unserer Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es um Maulwürfe. Gärtner hassen sie, weil sie die Grünanlagen verunstalten.
Flinke Schädlingsbekämpfer in Duisburger Gärten unterwegs
Wildtiere
In diesem Teil der Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es um Kröten. Sie sind oft anzutreffen und sorgen dafür, dass es nicht zu viele Insekten gibt.
Winterfütterung ist nur bedingt sinnvoll, sagt ein Biologe
Wildtiere
In diesem Teil der Serie Wildtiere in der Stadt geht es um die Winterfütterung, speziell von Vögeln. Duisburgs Stadtbiologe Randolph Kricke klärt auf.
Lautlose Jäger durchstreifen die Rheinaue in Duisburg-Walsum
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es um die Eulen und Käuze. Sie machen Jagd auf Insekten und Kleinsäuger.
Spinnen suchen im Winter ein warmes Zuhause
Wildtiere
Zu den "Wildtieren" in der Stadt gehören auch die Achtbeiner, die uns Lästlinge vom Hals halten – die Spinnen. Experten nennen sie friedliebend.
Spechte lieben isolierte Fassaden
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie über Wildtiere in Duisburg stellen wir die Spechte vor. Hübsche Tiere, die aber eine dumme Angewohnheit haben: Sie picken...
Weitere Nachrichten
Diebin bezichtigt Duisburger Ladendetektiv des Diebstahls
Ladendiebstahl
Duisburg. Verkehrte Welt. Eine erwischte 29-jährige Diebin bezichtigte einen Duisburger Ladendetektiv des Diebstahls. Jetzt stand die Frau vor dem Landgericht.
Vier Jugendliche schlagen und rauben Duisburger (19) aus
Raubüberfall
Duisburg. Vier unbekannte Jugendliche haben einen 19-jährigen Duisburger in Vierlinden zusammengeschlagen und ausgeraubt. Duisburger Polizei sucht Zeugen.
Die Duisburgerin Hannelore Mai plant neue Rehasport-Gruppe
Selbsthilfe
Hamborn. Ihre Erfahrungen nach einer eigenen Erkrankung will die Röttgersbacherin Hannelore Mai weitergeben. Drei Monate nach einer Hüft-OP ist sie wieder fit.
Digitale Zeitung
Duisburger Themen
Rat und Hilfe in DU-Nord
Hier haben wir für Sie Sprechzeiten der Beratungsstellen, Selbsthilfegruppen, Gesprächskreise und weitere soziale Angebote im Duisburger Norden...
Verkehr
Duisburg. Am Samstag ereigneten sich drei Unfälle innerhalb einer Stunde. Kurz vor 14 Uhr stieß auf der Biesenstraße in Mittelmeiderich ein Mofa mit einem...
Blaulicht
Duisburg. 63-Jähriger kollidierte am Sonntag mit einem Linksabbieger und wurde schwer verletzt. Polizei zählte in Duisburg in einer Stunde vier Unfälle.
Badeunfall
Duisburg. Eine Woche nachdem ein Mann in einem Baggersee in Duisburg ertrunken ist, wollen die Wirtschaftsbetriebe an dem See Warnschilder aufstellen.
Massenschlägerei
Jülich/Duisburg. Ein Geburtstag in Jülich endete für drei Duisburger im Krankenhaus. Nach Gebrauch eines Feuerlöschers gipfelte die Party in einer Massenschlägerei.
Kult
Duisburg. Das Kult-Kleidungsstück aus der Schimanski-Folge „Loverboy“ war zuletzt im Planet ausgestellt. Nach der Insolvenz hat es ein Duisburger gesichert.
Kriminalität
Duisburg. Die Polizei befürchtet, dass in Duisburg dieses Jahr die 2000-Marke bei Wohnungseinbrüchen „geknackt“ wird. Die Zahl der Delikte stieg um 30 Prozent.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Duisburg
Aktuelle Tweets
Stadtteil-News DU-West | DU-Süd
In Sommerakademie das Wissen verfeinert
Malerei
Duisburg-Rheinhausen. Acht Menschen nahmen sich in der Sommerakademie im Bildungsforum die Zeit für Kunst und gaben sich unter Leitung der Künstlerin Christel Klarhöfer...
Bomheuer zollt dem VfL Bochum vor dem Revierduell Respekt
MSV Duisburg
Duisburg. MSV-Duisburg-Rückkehrer Dustin Bomheuer glaubt nicht, dass es nach der 1:3-Pleite gegen Lautern am Samstag gegen den VfL Bochum leichter wird.
NRZ Doppelpack
Neues aus Dinslaken
Betuwe: Zwei Erörterungstermine im November
Verkehr
Dinslaken/Voerde. Für Dinslaken und Voerde zeichnet sich der nächste Schritt im Planfeststellungsverfahren zum Streckenausbau Oberhausen-Emmerich ab.
Fotos aus aller Welt
Tomorrowland war atemberaubend
Bildgalerie
Elektro-Festival
Julisturm im Revier
Bildgalerie
Unwetter
50er-Jahre-Sause
Bildgalerie
South Central Cruise
Feuer in ehemaliger Realschule
Bildgalerie
Brand in Dinslaken
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
sonnig
aktuelle Temperatur:
12°C
Regenwahrscheinlichkeit:
10%
Info
iPad Air 2 für die ganze Familie
Meldungen

Beim großen NRZ-Gewinnspiel verlosen wir diesen Sommer ein iPad Air 2. Machen Sie jetzt mit und gewinnen Sie mit etwas Glück ein Tablet!

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns:
Kontakt

NRZ/WAZ-Redaktion Duisburg-Nord
Weseler Straße 3
47169 Duisburg-Hamborn

-