Das aktuelle Wetter Duisburg 16°C
Fairplay auf der Kampfbahn in Duisburg
Ferienfreizeit
Fairplay auf der Kampfbahn in Duisburg
Vierlinden.   Das Wohnungsunternehmen Vivawest hat mit den Sportfreunden Walsum 09 ein Fußballcamp für Kinder aus Vierlinden angeboten. Es kamen über 50 Teilnehmer.
Bürgerversammlung für die Bewohner von Meiderich-Berg
Aktion
Bürgerversammlung für die Bewohner von Meiderich-Berg
Meiderich.   Der Jugendliche Pascal Passo Judt wünscht sich, dass der Ortsteil aufgewertet wird. Am 29. Juli lädt er zum Treffen ins Haus Stapelmann.
Großeinsatz nach Unfallflucht im Duisburger Norden
Sprengstoff-Verdacht
Großeinsatz nach Unfallflucht im Duisburger Norden
Duisburg.  Nach Unfall in Obermarxloh durchsuchte die Polizei die Wohnung eines geflüchteten Unfallfahrers. Zeugen hatten behauptet, er habe eine Bombe gebaut.
Graffiti-Bergmann am Hamborner Finanzamt schwer beschädigt
Vandalismus
Graffiti-Bergmann am Hamborner Finanzamt schwer beschädigt
Hamborn.   Täter schlug dem Graffiti-Bergmann von Marten Dalimot die Augen aus. Zeugin will einen Rentner mit Gehstock beim Vandalismus beobachtet haben.
Der Schwelgern-Park lädt zum Spielen und Entspannen ein
Serie
Marxloh. In einer kleinen Serie stellen wir in den kommenden Wochen in lockerer Folge Naherholungsorte im Duisburger Norden vor. Heute: Schwelgernpark.
Gartroper Brücke in Obermeiderich geht im Winter in Betrieb
Kanalbrücke
Duisburg. Die Arbeiten auf der Großbaustelle gehen schneller voran als zuletzt gedacht. Bereits im Oktober wird die Stahlkonstruktion übers Wasser geschoben.
Stadtwerketurm ist eines der Duisburger Wahrzeichen
Stadtwerketurm

Der Stadtwerketurm ist eine Duisburger Landmarke. Nachdem das Kraftwerk abgeschaltet wurde, gab es auch Pläne, den Turm abzureißen. Dagegen regte sich...

Interviews im Paternoster des Duisburger Rathauses
Serie
Der Paternoster des Duisburger Rathauses ist Schauplatz einer Interview-Reihe. Oliver Schmeer dreht hier seine Runden mit Duisburger Politikern.
Große Umfrage: Das halten die Duisburger von ihrer Stadt
Bürgerbarometer
Wir haben 400 Interviews am Telefon geführt und Duisburger Bürger zu den verschiedensten lokalen Themen befragt. So funktioniert das Bürgerbarometer:
13 Biergärten mit Blick auf den Rhein in Duisburg
Gastronomie-Tipps
Vom "Aschlöksken" tief im Süden bis zum "Walsumer Hof" im Norden Duisburgs. Wir stellen in unserer interaktiven Karte 13 Biergärten am Rhein vor.
Duisburger Stadtgeschichte und historische Fotos
Stadthistorie

Duisburg ist über 1100 Jahre alt, erstmals urkundlich erwähnt wurde es 883. Auf dieser Seite haben wir Informationen aus der Stadthistorie für Sie.

Was wann wo in Duisburg los ist - der große Überblick 2016
Veranstaltungskalender
Ruhrorter Hafenfest, Stadtwerke Sommerkino und Beecker Kirmes gehören zu den Highlights im Jahr. Doch Duisburg hat viel mehr zu bieten. Ein Überblick.
Ende der Gastro-Leerstände im Innenhafen in Sicht
Interaktive Karte
Neuer Pächter für das Lokal in der Volksbank ist gefunden. Auch beim H2-Office tut sich etwas. Wir stellen die aktuelle Gastronomie im Innenhafen vor.
Was Sie über Duisburg wissen müssen
Stadtinfo Duisburg

Auf unserer Stadtinfo-Seite zeigen wir Ihnen Duisburg von allen Seiten, bieten Service und thematisch gebündelte Berichte zum Leben in dieser Stadt.

Fotos und Videos
Christopher Street Day
Bildgalerie
Gemeinschaft
Die Schöne und das Biest
Bildgalerie
Musical
NRZ Leser beim Kochkurs
Bildgalerie
NRZ Sommerserie
Diskuswerferin gibt nicht auf
Video
Paralympics
Cosplay am Wolfsee
Bildgalerie
Fotostrecke
Beachparty im Strandbad Wedau
Bildgalerie
Festival
Traditionsgaststätten
Heimatverein Walsum sucht alte Bilder und Dokumente
Gaststätten (15)
Im letzten Teil unserer Serie über die Traditionsgaststätten ruft Helmut Schorsch, Vorsitzender des Heimatvereins, die Bürger auf, ihn mit...
In Walsum kam ein Pferd zum Frühschoppen
Gaststätten (14)
Im 14 Teil unserer Serie über Traditionsgastätten in Walsum berichten wir über Walterfang. Das Haus wurde Anfang der 1960er Jahre abgerissen, heute...
Aus der Walsumer Kapitänskneipe wurde ein Hotel
Gaststätten Walsum (13)
Im 13. Teil unserer Serie über Traditionsgaststätten in Walsum berichten wir über den einstigen „Goldenen Anker“ an der damaligen Rheinstraße. In den...
Zollstation an der Grenze Walsum-Dinslaken
Gaststätten (12)
Im 12. Teil unserer Serie über die Traditionsgaststätten in Walsum geht es um Nünninghoff. Der Betrieb befindet sich an der Stelle, wo seit gut 50...
Bei Waldmann-Sunkel löschten Mensch und Tier den Durst
Gaststätten in Walsum...
Im elften Teil unserer Serie über die Traditionsgaststätten in Duisburg-Walsum stellen wir Waldmann-Sunkel vor. „Die Lene“, wie die Stammgäste die...
Sonntagsausflug führte vor 100 Jahren zur Wacht am Rhein
Gaststätten in Walsum...
Im zehnten Teil unserer Serie über Traditionsgaststätten in Walsum berichten wir über das im Zweiten Weltkrieg zerbombte Gasthaus „Wacht am Rhein“....
Matthias Langhoff serviert Fischdelikatessen am Kühlturm
Gaststätten in Walsum (9)
Seit 175 Jahren besteht die Gaststätte Langhoff in diesem Jahr – heute besser bekannt als Walsumer Hof. Geführt wird er jetzt von dem 51-jährigen...
Reiter stoppten an den vier Linden
Gaststätten in Walsum (8)
Im achten Teil unserer Serie über Traditionsgaststätten in Walsum berichten wir über die einstige Gaststätte „Zu den vier Linden“ an der heutigen...
Hermann Claus war Medizinmann und Politiker
Gaststätten in Walsum (7)
Im siebten Teil unserer Serie über Traditionsgaststätten in Walsum geht es um die Wacholderbrennerei Claus. Das Haus mit der angeschlossenen Kneipe...
Walsumer Vereine liebten die Gaststätte Tofahrn
Gaststätten in Walsum (6)
Im sechsten Teil unserer Serie über die Traditionsgasstätten in Walsum berichten wir über das einstige Gasthaus Tofahrn. Es wurde in den 1950er Jahren...
Notkirche in der alten Kneipe Güllekes
Gaststätten in Walsum (5)
Die Gaststätte Güllekes, zwischenzeitlich auch „Zornige Ameise“ und heute Stadtschänke genannt, stellen wir im fünften Teil unserer Serie über...
Römerhof diente als Büro des ersten Bürgermeisters Walsums
Gaststätten in Walsum (4)
Der Römerhof, heute bekannt unter dem Namen Apostel, diente dem ersten Bürgermeister Walsums als Dienstsitz. Im vierten Teil unserer Serie berichten...
Weitere Nachrichten
Wir stellen Mitmenschen aus dem Duisburger Norden vor
Serie
Duisburg. In dieser Serie berichten wir über Mitmenschen, die zum Beispiel außergewöhnliche Berufe, spannende Lebensgeschichten oder ausgefallene Hobbys haben.
Duisburger Nachwuchsartisten stürmen die Manege
Zirkus
Obermeiderich. Das Wohnungsunternehmen LEG hat in seiner Siedlung an der Wiesbadener Straße ein Ferienprogramm organisiert. Der „Kölner Spielecircus“ kam vorbei.
Otto Heddenhausen auf Aldenrader Friedhof beigesetzt
Nachruf
Aldenrade/Vierlinden. Walsum trauert um den früheren Bäckermeister und späteren Fischhändler Otto Heddenhausen. Er war eine große Persönlichkeit.
Ein Stück Vierlindener Heimatgeschichte geht verloren
Stadtgeschichte
Vierlinden. Hans-Jürgen Feldmann hat die Geschichte seiner Familie und die des Walsumer Vierlindenhofs aufgeschrieben. Vom alten Hof ist fast nichts geblieben.
Frage der Woche
Sommer in der Großstadt: Gibt es genug Möglichkeiten zum Abkühlen?

Sommer in der Großstadt: Gibt es genug Möglichkeiten zum Abkühlen?

 
Wildtiere in der Stadt
Die Maikäfer kommen – In Duisburg keine Seltenheit mehr
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es um die Maikäfer. Sie krabbeln in diesen Tagen aus dem Boden.
Die Heckenbraunelle startet das Brutgeschäft in diesen Tagen
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es um die Heckenbraunelle. Der kleine Vogel brütet gerne in Hainbuchenhecken.
Meisen zwitschern in Duisburger Gärten um die Wette
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es um die hübschen Meisen, die wohl wirklich jedes Kind kennt.
Blindschleichen sind Stammgäste, Ringelnattern selten
Wildtiere
In dieser Teil unserer Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es um Blindschleichen, die so mancher mit Schlangen verwechselt, und Ringelnattern.
Lurche fühlen sich in Duisburger Gartenteichen wohl
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie Wildtiere in der Stadt geht es um Molche, auch als Schwanzlurche bekannt. Sie kommen auch in privaten Teichen vor.
Im Landschaftspark Duisburg-Nord leben 30 Libellenarten
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es um Libellen. Sie sind für den Menschen vollkommen harmlos und stechen nicht.
Steinkäuze fühlen sich in der Walsumer Rheinaue wohl
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es um Steinkäuze. Die kleinen Eulen sind insbesondere in der Dämmerung zu sehen.
Eichhörnchen sind eifrige Nussknacker
Tierserie
In diesem Teil unserer Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es um Eichhörnchen. Sie sind putzige Gesellen, räubern im Frühjahr aber Vogelnester aus.
Kakerlaken sind gefährliche Krankheitsüberträger
Wildtiere
Man kann sie im Reisegepäck einschleppen, oder mit Sperrmüll ins Haus tragen. Egal woher sie stammen: Die Tiere sind schwer wieder loszuwerden.
Gefährliche Nager breiten sich im Duisburger Norden aus
Wildtiere
Ratten und Mäuse entwickeln sich in Marxloh immer mehr zur Plage, sagt ein Schädlingsbekämpfer. Er kennt auch die Gründe.
Eisvögel stürzen sich gerne auf Goldfische im Gartenteich
Wildtiere
In diesem Teil der Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es um Eisvögel. Es sind hübsche Tiere, die man im ganzen Duisburger Norden entdecken kann.
Kaninchen sind in Duisburg ein Problem – es gibt zu viele
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie „Wildtiere in der Stadt“ berichten wir über Kaninchen. Sie sind zwar niedlich anzusehen, aber eine Plage.
Weitere Nachrichten
Machtkampf um ein Tempolimit in Duisburg-Röttgersbach
Verkehr
Röttgersbach. Die Bezirksvertretung Hamborn will Tempo 30 auf der Straße Im Holtkamp. Aber die Stadtverwaltung spricht ihr die Zuständigkeit dafür ab.
Traumberuf Feuerwehrfrau
Mitmenschen
Hamborn. Stephanie Fydrich ist Brandmeisterin auf der Wache in Alt-Hamborn. Sie brennt für ihren Job. Bei der Duisburger Feuerwehr fand sie außerdem die Liebe.
Duo schlägt und tritt in Duisburg auf 53-Jährigen ein
Gewaltexzess
Duisburg. Der 53-Jährige wollte Streit zwischen vier jungen Männern schlichten und wurde zusammengeschlagen. Gegen die Schläger wurde Haftbefehl erlassen.
Urlaubsservice
Duisburger Themen
Rat und Hilfe in DU-Nord
Hier haben wir für Sie Sprechzeiten der Beratungsstellen, Selbsthilfegruppen, Gesprächskreise und weitere soziale Angebote im Duisburger Norden...
Kriminalität
Duisburg. Maskierte Räuber haben Sonntag drei junge Männer in Duisburg überfallen und mit einer Softair-Pistole beschossen. Erbeuten konnten sie dennoch nichts.
Islamischer Staat
Duisburg. LKA nimmt einen 18-jährigen Duisburger fest, der für den Islamischen Staat als Übersetzer gearbeitet haben soll. Er sitzt nun in Untersuchungshaft.
Fahndung
Duisburg. Mit einem Butterfly-Messer hat ein Mann in Bergheim einen Radfahrer verletzt. Fahndung mit Hubschrauber und mehreren Streifenwagen endete erfolglos.
Erfahrungsbericht
Duisburg. Wer sein Auto in Duisburg anmelden will, sollte drei Stunden Zeit mitbringen. Bei der Online-Buchung vergeht eine Woche bis zum Vor-Ort-Termin.
Walsum Papier
Duisburg. Noch 35 von rund 270 Beschäftigten leisten letzte Arbeiten auf dem Walsumer Betriebsgelände, für das es bereits ernsthafte Interessenten gibt.
Feuerwehr
Duisburg-Bergheim. Stadt will die Ehrenamtler auf andere Einheiten verteilen. Die Bergheimer Feuerwehrmänner wollen das nicht so ohne weiteres mit sich machen lassen
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Duisburg
Aktuelle Tweets
Stadtteil-News DU-West | DU-Süd
Homberger Jugendliche zum ersten Mal am Meer
Urlaub
Duisburg-Homberg/Neuharlingersiel. 34 Jungen und Mädchen aus dem Hochheider Jugendzentrum Juzo verbringen eine spaßige Zeit in Neuharlingersiel. Einige von ihnen waren noch nie im...
MSV feiert gelungene Generalprobe
3. Liga
Mit einem 7:0 (2:0)-Sieg über Regionalligist Mönchengladbach II schloss der MSV Duisburg seine Vorbereitungsspiele ab und blickt positiv auf den...
DIGITALE NRZ am Sonntag
Neues aus Dinslaken
Auf der Suche nach Bruckhausener Zeitzeugen
Geschichte
Hünxe. Eine Gruppe von Bruckhausenern sammelt Geschichten um die Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg.
Fotos aus aller Welt
Tomorrowland 2016 startet furios
Bildgalerie
Festival Tag 1
Überflutungen in Volkringhausen
Bildgalerie
Gewitter
Das sind die besten Bilder des Tages
Bildgalerie
Fotografie
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
heiter
aktuelle Temperatur:
16°C
Regenwahrscheinlichkeit:
30%
Info
Tablet Schulungen für Einsteiger & Fortgeschrittene
Mobile & Apps

Sie möchten sich mit dem Tablet in Ruhe und unter systematischer Anleitung einer unserer erfahrenen Trainer vertraut machen? Dann sind Sie bei uns...

Kontakt
So erreichen Sie uns:
Nord

NRZ/WAZ-Redaktion Duisburg-Nord
Weseler Straße 3
47169 Duisburg-Hamborn

-