Das aktuelle Wetter NRW 21°C
Leichtathletik U-23 DM

Olympia als Fernziel

27.07.2012 | 17:26 Uhr
Olympia als Fernziel
Die 2011 vom TSV Hagen zum TV 01 gekommene Nele Hollmann

20 Athletinnen und Athleten aus Bochum messen sich im Feld der deutschen U23-Meisterschaft im beschaulichen Kandel in der Pfalz.

Im Gegensatz zu dem aktuellen Londoner Massentrubel des Wochenendes wird es im Bienwald-Stadion im südpfälzischen Kandel deutlich beschaulicher zugehen. Dennoch wird die etwa 20km westlich von Karlsruhe ausgetragene Deutsche Leichtathletik-Meisterschaft der U-23 viel Spitzensport bieten – und einige Gesichter der Olympiaden von morgen könnten auch dabei sein.

Der TV Wattenscheid stellt in Kandel, wo die Wettkämpfe am Samstag um 14 Uhr mit den 400m-Vorläufen der Frauen starten, eine 20-köpfige Mannschaft. Sichere Voraussagen für Podestplätze seien nicht zu treffen, sagt TV 01-Manager Michael Huke und ergänzt: „Für uns geht es vielmehr um eine Standortbestimmung.“

Die Starterliste verspricht jedenfalls einige hochklassige Duelle. Im Hochsprung der Frauen etwa (Samstag ab 16.45 Uhr) wird Wattenscheids Nele Hollmann, bei der DM Überraschungs-Gewinnerin von Bronze, erneut auf Marie-Laurence Jungfleisch (LAZ Kornwestheim/Ludwigsburg) treffen. Jungfleisch holte in Wattenscheid Silber. Ihre kürzlich in der Schweiz gesprungenen 1,95m kamen jedoch zu spät für die erhoffte Olympia-Teilnahme. Hollmann wird im Wettbewerb dabei von den Vereinskolleginnen Nadja Kampschulte und Julia Stockmann flankiert.

Interessant dürften auch die 100m- und 200m-Rennen der Männer mit reichlich Bochumer Beteiligung sein. Gleiches gilt für 4x100 Meter-Staffeln der Frauen und Männer, deren Finalläufe Sonntag ab 16 Uhr steigen werden.

TV 01-Sprinter Robin Erewa darf sich besonders auf 200m (So.; 14.25 Uhr) etwas ausrechnen. Erewa hatte 2011 bei der DM in Kassel auch die älteren Jahrgänge abgehängt, mit der 4x100m-Staffel holte er im gleichen Jahr außerdem bei der U23-Europameisterschaft in Tschechien den Bronze-Platz.

Die Starter vom TV Wattenscheid 01 im Überblick:

Robin Erewa (100m, 200m, 4x100); Maximilian Ruth (100m, 200m, 4x100); Jonas Lohmann (100m, 200m, 4x100); Jonas Beverungen (1500m); Alexander Ide (1500m); Andreas Jenk (400m, 4x100); Martin Bischoff (800m); Fabian Pudenz (Diskus); Lea Hilgert (100m, 200m, 4x100); Sandra Peilert (100 Hürden); Pamela Dutkiewicz (100 Hürden, 4x100); Janina Balke (400m); Alisa Puchalla (4x100); Maren Grzenia (4x100); Nele Hollmann (Hochsprung); Julia Stockmann (Hochsprung); Nadja Kampschulte (Hochsprung); Samira Burkhardt (Kugelstoßen); Lisa Kurschilgen (Weitsprung); Jovanna Klaczynski (Weitsprung).

Christian Meister


Kommentare
Aus dem Ressort
Jacob plant mit drastisch reduziertem Etat
SG Wattenscheid 09
Um 70 000 Euro auf dann nur noch rund 150 000 Euro will Christoph Jacob, Vorsitzender der SG Wattenscheid 09, den Spieleretat verringern für die kommende Regionalliga-Saison. Klassen- und Lizenzerhalt vorausgesetzt.
Zwei Trainer für ein Team beim SV Höntrop
Kreisliga-Typen
Eine Mannschaft, zwei Trainer. Der eine macht die Heimspiele, der andere die Auswärtsspiele - so läuft es beim SV Höntrop II. Neue Folge unserer Serie Kreisliga-Typen - mit Klaus Nelle und Christoph Marissen.
VfL Bochum kann Aufsteiger 1. FC Köln nur kurz schocken
31. Spieltag
Der VfL Bochum ging im Spiel beim Aufsteiger 1. FC Köln zwar mit einer 1:0-Führung in die Kabine - nach dem Wechsel trafen aber Marcel Risse, Patrick Helmes und Anthony Ujah zum 3:1-Sieg für den FC. Zudem sah Jonas Acquistapace die Rote Karte.
Willkommen zurück im Aufstiegskampf
Westfalenliga
„Nee“, ein Statement zur neuen Tabellensituation wollte Carsten Blankenagel sich gut eineinhalb Stunden nach dem Schlusspfiff nicht mehr entlocken lassen. „Frag’ mich nach dem Spiel gegen Kaan-Marienborn noch mal“, meinte der Trainer des Westfalenliga-Dritten lachend.
U23 des VfL luchst Spitzenreiter Punkt ab
Regionalliga
Die Rollen waren klar verteilt, am Ende aber konnte Spitzenreiter Fortuna Köln glücklich sein, einen Punkt aus Bochum mitgenommen zu haben. Im Lohrheidestadion ging der Start zwar an die Fortuna, doch die VfL-Talente steigerten sich und hätten fast für die Überraschung gesorgt.
Umfrage
BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

 
Fotos und Videos
SG Wattenscheid 09 - Sportfreunde: Siegen 0:2
Bildgalerie
Regionalliga
Fußball-Camp in Wattenscheid
Bildgalerie
Fußball
Big Points für den VfL Bochum
Bildgalerie
VfL Bochum
Landesliga-Derby in Linden
Bildgalerie
6:2