Wetterdienst warnt: In DIESEN Ruhrgebietsstädten wird es noch heute richtig eklig – und das für über 24 Stunden lang!

Am Mittwoch wird es im Ruhrgebiet stürmisch. (Symbolbild)
Am Mittwoch wird es im Ruhrgebiet stürmisch. (Symbolbild)
Foto: imago/ STPP (Symbolbild)

Der Winter naht. Neben den immer weiter sinkenden Temperaturen wird es jetzt auch noch windig. Sogar so sehr, dass der Deutsche Wetterdienst jetzt eine amtliche Wetterwarnung veröffentlicht hat.

Demnach soll es von Mittwoch, 15 Uhr, bis voraussichtlich Donnerstag, 18 Uhr, zu Windböen kommen.

Betroffen sind diese Ruhrgebietsstädte:

  • Essen
  • Duisburg
  • Oberhausen
  • Herne
  • Mülheim
  • Bottrop
  • Dortmund
  • Bochum
  • Gelsenkirchen

Der DWD warnt dabei vor Windböen der Stufe 1 (von 4).

------------------------------------

• Top-News des Tages:

Lebensretter wollen Herzinfarkt-Patienten ins Krankenhaus bringen – was ein Taxi-Fahrer dann macht, ist ungeheuerlich!

ZDF: Markus Lanz kassiert bitteren Seitenhieb von Talk-Gast – dann geht es richtig rund

-------------------------------------

 
 

EURE FAVORITEN