Michael Schumacher: Sein Team postet Gänsehaut-Foto

Michael Schumacher hatte im Dezember 2013 einen schweren Ski-Unfall.
Michael Schumacher hatte im Dezember 2013 einen schweren Ski-Unfall.
Foto: dpa

Tausende Formel-1-Fans bangen seit fast fünf Jahren um ihr großes Idol: Michael Schumacher. Der Rennfahrer hatte im Dezember 2013 einen schweren Ski-Unfall auf einer Piste in Meribel in den französischen Alpen. Seitdem ist es still um ihn geworden. Aber manchmal teilt sein Team auf Instagram Erinnerungen an seine großen Zeiten in der Formel 1.

So auch Ende Oktober, als sein Team mehrere Bilder von Michael Schumacher teilte. Eins zeigt den Rennfahrer unter anderem, wie er sich zu seinem Ferrari runterbeugt und ihm einen Kuss gibt. Das Bild ist im Jahr 2006 entstanden. An jenem Tag feierte Schumacher seinen Abschied aus dem aktiven Rennsport.

Michael Schumacher: Team teilt emotionale Bilder

Schumachers Team schreibt zu den Bildern: „Die Finali Mondiali am Ende der Saison 2006 in @autodromonazionale_monza. Michaels damaliger Abschied aus der @f1. Team und Tifosi verabschieden den erfolgreichsten @scuderiaferrari Fahrer der Geschichte und schenken ihm sein F1-Auto von 2006. Ein sehr emotionaler Tag.“

Michael Schumacher: „Ich vermisse dich, Michael“

Die Bilderstrecke kommt unglaublich gut bei den Schumacher-Fans an und hat schon über 51.000 Likes bekommen (Stand: Samstagmittag). Außerdem wird sie zahlreich kommentiert.

Viele Instagram-Nutzer denken an ihr großes Idol und schicken ihm Genesungswünsche:

  • @petescmithtwv: „Legend of legends.“
  • @kanayaarins: „Keepfighting @michael schumi schumacher.. We love you.“
  • @fit_for_challenge: „Ich vermisse dich Michael, die F1 Zeiten waren mit dir immer spannend und du warst ein loyaler Fahrer, wohl der Loyalste überhaupt. Weiterhin gute Besserung, Kämpfe und gib bitte niemals auf mein Freund“
  • @bauerth32: „Der größte, keep fighting Schumi.“

------------------------------------

• Top-News des Tages:

Tödliches Drama in Italien: Deutsche Touristin wird vom Blitz getroffen und stirbt

Richter Alexander Hold hat einen neuen Job – du errätst nie, welchen!

-------------------------------------

(bs)

 
 

EURE FAVORITEN