Zum Auftakt ein großes Theaterfest

Hagen..  Zu Beginn der Spielzeit gibt es auch in diesem Jahr wieder ein großes Theaterfest in Hagen. Die Saisoneröffnung richtet sich an alle Bürger; der Eintritt zur Veranstaltung ist frei. Am Samstag, 30. August, heißt es ab 15 Uhr „Auftakt – Tag der offenen Tür“. Es werden im gesamten Gebäude spannende Einblicke in verschiedene Bereiche des Theaters gewährt, und es wird ein vielfältiges und buntes Programm für die ganze Familie geben.

Geboten werden von den Mitarbeitern musikalische, schauspielerische und tänzerische Kostproben, Kinderschminken, offene Proben, offenes Tanztraining, Schnitzeljagd, Salonmusik, Instrumentenbau für Kinder, sowie eine Fünf-Minuten-Fassung der beliebten „Tea Time“-Gesprächsrunde.

Ab 20.30 Uhr (also bei Eintritt der Dämmerung) wird zudem beim Open-Air-Kino der Film „Quartett“ – das Regiedebüt von Oscarpreis­träger Dustin Hoffmann nach dem Theaterstück von Ronald Harwood – auf dem Theatergelände gezeigt. Die Mitarbeiter des Stadttheaters freuen sich auf viele Besucher.

 
 

EURE FAVORITEN