Festival Parookaville in Weeze ist ausverkauft - 25.000 Tickets vergeben

Der Spanier Danny Avila gehört nicht nur zum Line up bei Parookaville 2015. Er hat auch die Hymne für das Festival in Weeze komponiert.
Der Spanier Danny Avila gehört nicht nur zum Line up bei Parookaville 2015. Er hat auch die Hymne für das Festival in Weeze komponiert.
Foto: privat
Der Veranstalter von Parookaville meldete einen Tag vor der Premiere: "Ausverkauft" - 25.000 Bürger bekommen ein Visum für das Festival am Airport Weeze. Danny Avila hat die Hymne für die Premiere des Festivals Parookaville komponiert.

Weeze.. Über 98 Prozent der 25.000 Tickets für das Elektro-Festival Parookaville-Premiere am Airport Weeze vom 17. bis 19. Juli waren bis vor wenigen Tagen bereits verkauft. Und auf einmal ging alles ganz schnell: Am Donnerstag meldet der Veranstalter "ausverkauft". „Wahnsinn, Liebe und pure Glückseligkeit“ sollen Parookaville 2015 regieren.

So steht im Zentrum der imaginären Stadt nicht nur die Musik. Die Gäste erhalten ein Bürger-Visum für eine künstlerisch angehauchte City, die künftig einmal im Jahr zum Leben erweckt wird. Hier gibt es eine Kirche, Kirmes, Postamt, Campingplatz sowie einen 700 Quadratmeter großen Pool.

Parookaville-Hymne hat großes Potenzial

Für die Mainstage wurden die Bühnenbauer des legendären Tomorrowland-Festivals aus Belgien verpflichtet. Unter den 80 Parookaville-DJs sind internationale Stars wie Armin van Buuren, Alesso, Steve Aoki, Robin Schulz sowie „Dimitri Vegas & Like Mike“ und Danny Avila. Letzterer hat auch die offizielle Parookaville-Hymne "Close Your Eyes" mit dem schwedischen Kaaze komponiert.

Das Lied kann sich durchaus mit den Hymnen anderer großer Festivals wie Tomorrowland messen. Ein eingängiger Refrain und eine schöne Melodie machen "Close Your Eyes" zu einem Hit auf der Mainstage. Das Stück geht übrigens erst zum Start des Parookaville-Festivals am Freitag auf der Plattform Beatport in den Verkauf.

Wer schon vorher reinhören will, kann dies bei Soundcloud. Dort hat der Spanier Danny Avila einen Ausschnitt aus der Radio-Sendung "Hardwell on Air" gepostet. Bei dem niederländischen Star-DJ feierte die Parookaville-Hymne vor wenigen Tagen Weltpremiere.

 
 

EURE FAVORITEN