"Game of Thrones"-Star Kit Harington wäre gern Batman

Als Jon Snow in "Game of Thrones" macht TV-Star Kit Harington für die Kameras ernst. Aber eigentlich hätte der Mime Lust auf etwas ganz anderes: Er würde gerne Batman spielen. Und zwar nicht auf die dramatische Tour - sondern mit Humor und "richtig Spandex".

Einmal Superheld sein - das wäre ganz nach dem Geschmack von "Game of Thrones"-Star Kit Harington (28, "Pompeii"). Der Schauspieler, der in der Rolle Jon Snow Bekanntheit erlangte, würde gerne einmal Batman spielen. Und das nicht auf die "dunkle", "ernsthafte" Art, wie er MTV UK verraten hat.

"Superhelden-Movies sind viel zu ernst geworden, sie müssen wieder ein bisschen doof werden", findet Harington. Ein Plan, wie Batman ein bisschen humoriger werden kann, hat er auch schon: "Ich würde ihn ein bisschen aufpimpen", verspricht der Schauspieler. "Ich mag es mit richtig Spandex". Ein schickes, hautenges One-Piece als Superheldenkostüm wäre also Minimum.

Ob Hollywood die Bewerbung mit Interesse vernommen hat, bleibt wohl vorerst unklar. Im März 2016 kommt zunächst der Film "Batman v. Superman" in die Kinos. In dem Streifen darf Ben Affleck den fledermaushaften Helden verkörpern. Kollege und Superman-Darsteller Henry Cavill (31, "Man of Steel") hat der "Daily Mail" bereits versprochen, Affleck sei "großartig" in der Rolle - der Film werde "Kinogeschichte" schreiben.

EURE FAVORITEN