Victoria Swarovski wird Jurorin bei „Das Supertalent“

Zusammen mit ihrem Tanzpartner Erich Klann begeisterte die erst 22-jährige Musikerin Victoria Swarovski das Fernsehpublikum.
Zusammen mit ihrem Tanzpartner Erich Klann begeisterte die erst 22-jährige Musikerin Victoria Swarovski das Fernsehpublikum.
Foto: Imago
Victoria Swarovski wird neue Kollegin von Dieter Bohlen bei „Das Supertalent“. Ab Herbst 2016 soll die Show im Fernsehen zu sehen sein.

Köln.  Die Österreicherin Victoria Swarovski, Gewinnerin der neunten „Let’s Dance“-Staffel, wird neues Jurymitglied der Castingshow „Das Supertalent“ von RTL. Die Musikerin wird somit neue Sitznachbarin von Dieter Bohlen sowie Bruce Darnell in der Jury der Sendung. Sie löst damit „Bauer sucht Frau“-Moderatorin Inka Bause (47) ab, die nach einer Staffel die Show wieder verlässt. „Ich freue mich wahnsinnig, beim Supertalent dabei sein zu dürfen. Ich liebe Menschen, Musik, Tanz, Artistik, einfach alles was schön, spannend, lustig und besonders ist“, sagt die 22-Jährige über ihre neue Aufgabe.

Wie es sich anfühlt, vor einer Jury zu stehen, hat Swarovski erst vor kurzer Zeit selbst erlebt – und das sogar ziemlich erfolgreich. Zusammen mit Tanzpartner Erich Klann tanzte sie sich in die Herzen der Fernsehzuschauer und gewann die neunte Staffel der ebenfalls von RTL produzierten Show „Let’s Dance“.

Aber auch sonst kann sich die Karriere des Multitalents aus Österreich sehen lassen: Nach gemeinsamen TV-Auftritten mit dem Komiker Mario Barth hatte Swarovski im Alter von 17 Jahren ihren ersten Plattenvertrag mit Sonymusic in der Tasche. 2010 folgte ihre Debütsingle „One in a Million“, 2014 eine Performance bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi und eine gemeinsame Single mit dem Rapper Kay One.

Swarovskis neuer Job startet am 31. Juni

Lange warten auf ihren ersten Arbeitstag muss die gebürtige Innsbruckerin nicht. Am 31. Juli beginnen die Aufzeichnungen für die Show, für die Sender RTL bereits seit April in über 40 Städten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Mallorca unterwegs war, um Talente aus allen Kategorien vorauszuwählen. „Für mich ist es ein großes Geschenk, so viele tolle Talente hautnah zu erleben“, sagt die Popsängerin und betont: „Ich bin schon sehr gespannt und unglaublich neugierig auf das, was auf mich zukommt!“

Wer Swarovski, Bohlen und Co. live erleben will, kann sich Zuschauer-Tickets für die von Daniel Hartwich moderierten Shows in Bremen und Essen im Ticketshop des Senders bestellen. Im Herbst 2016 soll die Show dann auch im Fernsehen zu sehen sein. (bk)

 
 

EURE FAVORITEN