TV-Tipps am Sonntag

Im ZDF verliebt sich Jeanette Biedermann in Patrik Fichte. Bei ProSieben spielt Zeit eine entscheidende Rolle und bei RTL versucht Russel Crowe alles, um seine unschuldige Frau aus dem Gefängnis zu befreien.


20:15 Uhr, ZDF: Rosamunde Pilcher - Ghostwriter, Melodram


Zoe (Jeanette Biedermann) ist eine handfeste Romantikerin. Als sie sich endlich traut, ihrem langjährigen Lebensgefährten Gordon (Sam Blythe) einen Heiratsantrag zu machen, muss sie entsetzt feststellen, dass dieser sie betrügt. Enttäuscht und verletzt möchte sie vorübergehend im Cottage ihrer Patentante, der Richterin Harriet Hunt, unterkommen. Dort wohnt bereits Owen (Patrik Fichte), der aber gern bereit ist, die Räumlichkeiten mit ihr zu teilen. Für Zoe ein Wink des Schicksals.


20:15 Uhr, ProSieben: In Time - Deine Zeit läuft ab, Science-Fiction


In der Welt der Zukunft kann man sich zusätzliche Lebenszeit erkaufen. Dem Arbeiter Will (Justin Timberlake) fehlt jedoch das nötige Kleingeld und so muss er sich jede Stunde hart erarbeiten. Aber er hat Glück: Der reiche Selbstmörder Henry überträgt ihm seine gesamte Lebenszeit. Als Will beschuldigt wird, bei Henrys Tod nachgeholfen zu haben, nimmt er die Bankierstochter Sylvia (Amanda Seyfried) als Geisel und ergreift die Flucht.


20:15 Uhr, RTL: 72 Stunden - The Next Three Days, Thriller


Lara Brennan (Elizabeth Banks) wird des Mordes an ihrem Chef beschuldigt, von der Polizei verhaftet und zu 20 Jahren Haft verurteilt. Einzig und allein ihr Mann John (Russell Crowe) scheint noch an ihre Unschuld zu glauben. Doch dessen Versuche, seine Frau mit rechtlichen Mitteln zu rehabilitieren, schlagen fehl. John ist jedoch fest entschlossen, der langen Zeit des Leidens endgültig ein Ende zu setzen und seine Frau zurück nach Hause und zu ihrem gemeinsamen Sohn zu holen. Er sucht Rat beim einstigen Ausbrecherkönig Damon Pennington (Liam Neeson) und bereitet akribisch einen Befreiungsversuch samt anschließender Flucht ins Ausland vor.


20:15 Uhr, sixx: Morning Glory, Komödie


Für TV-Produzentin Becky (Rachel McAdams) platzt ein Lebenstraum: Statt der lang ersehnten Beförderung erhält sie die Kündigung. Als der Produzent der unbeliebten Morgenshow ihr einen Job anbietet, ist sie entschlossen, aus "Daybreak" das TV-Highlight des Tages zu machen. Sie engagiert den legendären TV-Anchorman Mike Pomeroy (Harrison Ford). Doch der möchte sich leider weder mit Frühstückssendungs-Tratsch noch mit seiner neuen Kollegin, Ex-Schönheitskönigin Colleen Peck (Diane Keaton), beschäftigen. Da hat Becky eine Idee.


20:15 Uhr, MDR: Panische Zeiten! Udo Lindenberg rockt den Osten, Doku


25 Jahre nach seinem legendären Auftritt in Suhl macht sich Udo Lindenberg noch einmal auf den Weg in die thüringische Kleinstadt. Er will zwei Fans treffen, die er damals kennenlernte: "Ich will die Jungs noch mal wiedersehen, die Experten, die Panikexperten von damals." Lindenbergs Erscheinen in Suhl löst einigen Wirbel aus. Passanten glauben zunächst an ein Udo-Double. Doch schnell ist klar, hier steht der Panik-Rocker persönlich. Schnell kommt Udo mit Passanten und Konzertbesuchern von damals ins Gespräch. Viele erinnern sich an ihn.

EURE FAVORITEN