Sie flog gleich raus! „Bachelor“-Kandidatin Angie spricht über Schwangerschaft

Miami Heat: So heiß ist der aktuelle Bachelor wirklich

Bachelor 2018: Daniel Völz heißt der aktuelle Mann mit den roten Rosen. Was man sonst noch über den Star der RTL-Sendung "Der Bachelor" wissen muss.

Bachelor 2018: Daniel Völz heißt der aktuelle Mann mit den roten Rosen. Was man sonst noch über den Star der RTL-Sendung "Der Bachelor" wissen muss.

Beschreibung anzeigen
  • Bei den Dreharbeiten zur neuen Staffel vom „Bachelor“ war Kandidatin Angie schwanger
  • Erst war es ein Geheimnis – jetzt geht sie damit offen um
  • Den Vertrag mit RTL hat sie übrigens nicht verletzt

München.  Das ging aber schnell: Bereits in der ersten Sendung der neuen „Bachelor“-Staffel musste Angie Teubner aus München sowie drei weitere Frauen ihre Sachen packen. Dabei trug sie zu den Dreharbeiten im Oktober bereits ein immer größer werdendes Geheimnis mit sich herum.

Denn die Ex-„Bachelor“-Kandidatin ist schwanger, wie sie auf Instagram schreibt. „Ich habe gestern leider keine Rose bekommen“, heißt es da. „Das Schicksal wird sich schon was dabei gedacht haben.“

„Bachelor“-Kandidatin ist nicht sauer

Dazu postete sie ein Foto von sich, das deutlich zeigt, wie groß der Bauch mittlerweile geworden ist. „Und zu dem Thema Schwangerschaft: Ja es stimmt, ich bin schwanger“, schreibt sie dazu.

Wie sie bei RTL Explosiv sagt, sei die Schwangerschaft nicht geplant gewesen. „Dass es mit Daniel nicht geklappt hat, darüber bin ich nicht traurig.“ Dennoch hegt sie keinen Groll gegen den Rosenkavalier: „Ich hoffe natürlich, dass er die große Liebe findet.“

Angie leidet unter gefährlicher Krankheit

Wie die „Bild“ berichtet, leide Angie unter der Krankheit Endometriose, eine Wucherung der Gebärmutterschleimhaut. Jede zehnte Frau leidet an dieser gefährlichen Krankheit – viele wissen gar nichts davon. „Aus medizinischer Sicht hieß es, dass ich es auf normalem Weg sehr schwer habe, Kinder zu bekommen“, sagt sie.

-------------

Das könnte dich auch interessieren:

„Bachelor“: Go-go-Girl Kristina schon jetzt die Drama-Queen

Das ist der neue „Bachelor“ – Die Stimme seines Opas kennt jeder!

-------------

Trotz der Krankheit freue sie sich auf die Geburt des Kindes. Probleme mit RTL muss sie indes nicht befürchten. Da sie Single bei den Dreharbeiten war, hat sie alle vertraglichen Pflichten eingehalten. (bekö)

 
 

EURE FAVORITEN

Warum sich die Polizei bei Fahndungen nicht direkt an die Öffentlichkeit wendet

Öffentlichkeitsfahndungen: Annika Koenig, Sprecherin der Polizei Essen, erklärt unter welchen Umständen die Polizei sich bei der Suche nach Tatverdächtigen oder Vermissten an die Bürger wendet.
Mi, 19.09.2018, 16.32 Uhr

Warum sich die Polizei bei Fahndungen nicht direkt an die Öffentlichkeit wendet

Beschreibung anzeigen