Kloßfabrik wird in Weimar zum „Tatort“