Carolin Kebekus macht Pussy-Terror

Düsseldorf..  Es wird ein Schlagabtausch der Superlative, wenn eine Rheinländerin und ein Eindhovener das Beste präsentieren, was Comedy-Deutschland und -Niederlande zu bieten haben. In der roten Ecke: Carolin Kebekus. Die Ausnahmekünstlerin, die zurzeit mit dem Programm „Pussy Terror“ bundesweit das Publikum begeistert. Die singende, schreiende und tanzende Stand-Up-Comedienne trifft mit ihrem Humor zwischen derber Gosse und sexy Mädchencharme stets ins Schwarze der Lachmuskeln ihres Publikums. In der blauen Ecke: Theo Maassen. Der Niederländer gewann mit seinem polit- und gesellschaftskritischen Erfolgskabarett etliche Preise. Maassen begeisterte die Zuschauer zunächst in seiner Heimat und glänzt neuerdings hierzulande mit dem Programm „Auf Deutsch“. Ihre brandneue „Double Show“ macht am 8./9. Juni (je 20 Uhr) im Savoy-Theater in Düsseldorf Station. Tickets für 25 Euro zzgl. Gebühren gibt’s jetzt unter www.eventim.de oder 0211- 329191.

EURE FAVORITEN