Schalke tritt zum Testspiel bei RWO an

Soll Spielpraxis sammeln: Schalkes Innenverteidiger Christoph Metzelder. Foto: imago
Soll Spielpraxis sammeln: Schalkes Innenverteidiger Christoph Metzelder. Foto: imago

Gelsenkirchen.. Die Superstars Raul und Klaas-Jan Huntelaar werden nicht auflaufen, dennoch dürfen sich die Oberhausener Fußballfreunde Dienstag auf namhafte Spieler freuen, die im Dress des FC Schalke 04 zum Test beim Drittligisten RWO antreten. Um 19.30 Uhr ist Anstoß im Stadion Niederrhein.

Auch bei RWO freut man sich auf den aktuellen Pokalsieger, bei dem die Nicht-Nationalspieler wie etwa Christoph Metzelder Spielpraxis sammeln sollen.

RWO-Trainer Theo Schneider will allen Akteuren jeweils eine Halbzeit Gelegenheit geben, sich zu präsentieren. So sollen auch Mario Klinger und Serkan Göcer nach überstandenen Verletzungen eine Halbzeit spielen.