La Fee

Die Jung-Diva stellt in Oberhausen ihr neues Album vor.

Die Presse hat für die Musik von Christina Klein alias La Fee nur Spötteleien wie „Gummibärchen-Gothic” oder „Überraschungsei-Version von Rammstein” übrig. Die meist jugendlichen Fans aber lieben die 18-Jährige und kaufen fleißig ihre Platten – das neue Album „Ring frei” eroberte jüngst Platz sechs der Charts.

18.30 Uhr, Oberhausen, Turbinenhalle (Im Lipperfeld 23), Karten für ca. 34 € in den Leserläden und Geschäftstellen der WAZ-Verlagsgruppe.

 
 

EURE FAVORITEN