Investor aus Irland kauft das Mercure Hotel

Bekommt einen neuen Besitzer: Das Mercure-Hotel in Lüdenscheid geht an Bert Allen. Foto:  Rudi Rust
Bekommt einen neuen Besitzer: Das Mercure-Hotel in Lüdenscheid geht an Bert Allen. Foto: Rudi Rust
Foto: Rudi Rust

Lüdenscheid.. Der irische Finanzinvestor Samuel Bertram „Bert“ Allen setzt seine Einkaufstour in Lüdenscheid fort. Ende dieses Monats geht das Mercure Hotel am Stadtpark in seinen Besitz. Außerdem die Mercure Hotels in Hamm, Hagen und Braunschweig. Dies bestätigte die Accor-Gruppe, die bisherige Besitzerin der Hotels in einer Presseverlautbarung.

Der Verkauf stehe in Zusammenhang mit der konsequenten Umsetzung einer neuen Unternehmensstrategie, die unter anderem die Aufwertung des Vermögens durch die Veräußerung von Hotelobjekten beinhaltet.

Die vier Häuser gehen an die Gesellschaften Dorlan Hotels LLP in Irland und die Packhof GmbH. Käufer sind Allen als Geschäftsführer der Packhof GmbH und Andrew Langwallner und Ronan Doran, Geschäftsführer der Langdor Hotel GmbH, erfahrene Hotelbetreiber mit zahlreichen Objekten in Deutschland und ganz Europa. Sie konnten auch gleichzeitig als neue Franchise-Partner der veräußerten Hotels gewonnen werden, informierte gestern Michael Kirsch, Direktor Public Relations und Unternehmenskommunikation von Accor in München.

Unternehmensziel ist Marktführerschaft

Peter Verhoeven, Vorsitzender der Geschäftsleitung der Accor Hospitality Germany zeigte sich erfreut über das Zustandekommen des Geschäfts mit Dorlan Hotels und Packhof: „Einerseits konsolidieren wir mit dem Verkauf unseren Kurs des profitablem Wachstums, andererseits machen wir einen großen Schritt in Richtung eines unserer wichtigstens Unternehmensziele: bis 2015 möchte Accor europäischer Marktführer im Franchise-Geschäft werden.“

Trotz des Verkaufs durch Accor an die irischen Investoren wird das Hotel am Stadtpark weiter unter der Flagge von Mercure segeln. Der bisherige Direktor des Hauses mit 170 Zimmern, Yilmaz Turhal (41), wird das Hotel Ende des Monats verlassen. Er leitet zukünftig weiterhin das Mercure Hotel im Remscheid, das er im Juni dieses Jahres mit übernommen hatte. Yilmaz war seit über 14 Jahren am Stadtpark, davon zehneinhalb Jahre im Mercure. Vor der Übernahme durch die Accor-Gruppe gehörte das Haus am Stadtpark zur damaligen Queens-Kette.

Kaufhalle, Wellenbad und Parkhaus erworben

Allen, der in Lüdenscheid unter anderem die alte Kaufhalle, das Wellenbad im Forum, das Parkhaus Stadtmitte gekauft hat und das Geschäftshaus im früheren Gänsegärtchen bauen ließ, ist schon länger im Hotelgeschäft. In den letzten Jahren investierte er in zahlreiche Häuser überwiegend in seiner Heimat Irland. Dazu zählen in seiner Heimatstadt Enniscorthy das Brown’s Wood Hotel und das Stillorgan Plaza Hotel wie auch das Bewleys Hotel in Ballsbridge und Newlands Cross sowie das Bewleys in Glasgow.

 
 

EURE FAVORITEN