Impromatch: Antenne Unna gegen die WR

Treten im Wettkampf beim Improtheater Schwammdrüber gegeneinander an : ein Team der WR Unna (v.l.) und ein Team von Antenne Unna.
Treten im Wettkampf beim Improtheater Schwammdrüber gegeneinander an : ein Team der WR Unna (v.l.) und ein Team von Antenne Unna.
Foto: WR

Unna.. Noch elf Tage. Dann messen sich die Redakteure unserer Zeitung und von Antenne Unna beim Improvisationstheater-Wettkampf.

Unterstützt von „Spielertrainern“ des Schwammdrüber-Ensembles kämpfen die Teams um die Gunst des Publikums. Spontanität, Teamfähigkeit und die Kunst, Geschichten auf die Bühne zu bringen, die begeistern – das sind die Herausforderungen des Improtheaters. So entstehen völlig neue, noch nie dagewesene Geschichten. Jede Szene ist somit eine Premiere. Das Publikum kann dabei durch Werfen der vorher verteilten Rosen und (feuchten) Schwämme seine Gunst oder Missgunst kundtun. Ein Spaß auch für die ganze Familie.

Info: Impromatch, Sonntag, 18. März, 18.30 Uhr, Kühlschiff. Karten für 7,70 Euro im Schalander, der Brauerei und im Internet bei Hellweg-Ticket.de

EURE FAVORITEN