Duisburg

Das Line-Up vom Campusfest: So feierst du das Semesterende richtig

Die Banda Senderos machen Stimmung und eröffnen das Campusfestival.
Die Banda Senderos machen Stimmung und eröffnen das Campusfestival.
Foto: Knut Vahelnsieck / Funke Foto Services

Duisburg. Du willst das Semesterende feiern, hast aber nicht genug Kohle? Du willst Musik hören, deine Freunde treffen und den Abend draußen genießen? Dann ist das Campusfestival in Duisburg genau das Richtige für dich!

Der Uni-Campus wird zum Märchenwald

Der Uni-Campus verwandelt sich am Freitag ab 14 Uhr in einen Märchenwald. Der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) der Universität Duisburg-Essen veranstaltet rund um die Bibliothek das jährliche Campusfestival.

Denn in diesem Jahr wird an der Lotharstraße in Duisburg unter dem Motto„Duisterwald“ gefeiert. Dann verwandelt sich der Parkplatz hinter der Uni zum AStA-Campusfest. Auf zwei Bühnen bekommst du dann bei dem „Umsonst und Draußen“-Festival was auf die Ohren. Rund herum gibt es Stände mit Essen und Getränken.

Semesterende wir kommen!

-------------------------------------

• Mehr Themen:

Integrations-Minister: Abschiebung von Bivsi ist „nicht zu rechtfertigender Fehler“

Mann haut bei Probefahrt einfach ab – als die Polizei ihn findet, gibt es eine wilde Verfolgungsjagd durch Gelsenkirchen

Autofahrer (32) in Duisburg mit Handy am Steuer erwischt - bekifft, mit Haftbefehl gesucht, ohne Führerschein und Zulassung

-------------------------------------

So sieht das zauberhafte Line-Up aus:

Das Märchenschloss
14:00 Uhr bis 15:00 Uhr Banda Senderos
15:30 Uhr bis 16:15 Uhr Die Versenker
16:45 Uhr bis 17:30 Uhr Knallfrosch Elektro
18:00 Uhr bis 18:45 Uhr Prezident/Whiskeyrap
19:15 Uhr bis 20:00 Uhr Männersache
20:30 Uhr bis 21:30 Uhr Susanne Blech
22:00 Uhr bis 23:00 Uhr ALAZKA

Die Drachenhöhle
14:00 Uhr is 14:30 Uhr Yellowsubmarius
14:45 Uhr bis 15:30 Uhr Roxopolis
15:45 Uhr bis 16:30 Uhr AcousticA
17:00 Uhr bis 17:45 Uhr Paul Jacobi
18:15 Uhr bis 19:00 Uhr Layment
19:30 Uhr bis 20:15 Uhr Alidaxo
20:30 Uhr bis 21:15 Uhr The Atrium
21:30 Uhr bis 22:15 Uhr Jonas Platin

EURE FAVORITEN