Christel Eisenkolbs kraftvolle Kunst

Christel Eisenkolb in der Art-Eck-Galerie
Christel Eisenkolb in der Art-Eck-Galerie
Foto: Marion Wedegärtner
Neue Ausstellung in der Art-Eck-Galerie ist eröffnet: Christel Eisenkolbs kraftvolle Kunst ist jetzt in der Persiluhrpassage zu sehen.

Lünen.. Was sie erlebt, spiegelt sich in ihren Bildern, sagt Christel Eisenkolb. Die Bilder sind kraftvoll, haben Tempo, leuchtende Farben, changieren zwischen filigranen Strukturen und temperamentvoll gesetzten Flächen. Einen Monat lang sind sie jetzt in der Art-Eck-Galerie in der Persiluhrpassage zu sehen.

Weil sie Raum brauchen, hat Eisenkolb nicht mehr als vier Arbeiten für die Wände des kleinen Ausstellungsortes ausgewählt, einige Blätter am Boden konzentrieren sich auf hartes Strichwerk und Konturen. Die gebürtige Wernerin widmet sich seit 1978 der Malerei, zunächst auf Seide und Papier, sie ist Dozentin für Kunst auf Seide in der Erwachsenenbildung, besuchte mehrere Seminare in freier Malerei, ist Mitglied der Künstlergruppe „Offene Ateliers Lünen“ und sie hat Einzel- und Gruppenausstellungen.

 
 

EURE FAVORITEN

Känguru-Baby Lizzy verzückt den Zoo Duisburg

Do, 19.07.2018, 13.49 Uhr
Beschreibung anzeigen