Bachelorette 2019: Was ist denn da los? Kandidat hat 114 (!) Kinder

Ein Kandidat bei der Bachelorette hat unglaublich viele Kinder. (Symbolfoto)
Ein Kandidat bei der Bachelorette hat unglaublich viele Kinder. (Symbolfoto)
Foto: imago/JuNiArt

Ein Kandidat bei der Bachelorette sorgt momentan für viel Gesprächsstoff. Wie rtl.de berichtet, hat einer der Kandidaten mit nur 25 Jahren dutzende Kinder gezeugt.

Bachelorette: Kandidat hat 114 Kinder

Demnach soll der 25 Jahre alte Bachelorette-Teilnehmer Matteo der neuen Staffel in den USA in seinem zarten Alter bereits 114 Kinder haben. Aber wie geht das? Der Kandidat habe Samen gespendet und so die ganzen Kinder gezeugt.

------------------------------------

• Mehr Themen:

„Bachelor in Paradise"-Traumpaar trennt sich - darum haben sie den Kampf verloren

Bachelorette 2019: SIE soll die Neue sein

• Top-News des Tages:

Beziehungsdrama in Neuss – DSDS-Kandidat erschießt seine Freundin auf offener Straße

Armbrust-Tote in Passau: Obduktionsergebnis liegt vor – ein Detail wirft weitere Fragen auf

-------------------------------------

Was sagt die Bachelorette dazu?

Das könnte in der neuen Staffel natürlich das Gesprächsthema werden. Wer kann so etwas schon von sich behaupten? Was die Bachelorette zu Matteos Vergangenheit sagt, bleibt erstmal abzuwarten. Laut RTL, hat sich die neue Bachelorette noch nicht dazu geäußert. Es könnte spannend werden! (lmd)

 
 

EURE FAVORITEN