Arzt Dr. Hartmut Bansi aus Unna gestorben

Dr. Hartmut Bansi
Dr. Hartmut Bansi
Foto: GAL Unna

Unna.. Der Mitbegründer (1982) und langjährige Sprecher der Grün Alternativen Liste in Unna (GAL), Dr. Hartmut Bansi, ist am Samstag verstorben.

Der angesehene Internist hatte sogleich politische Verantwortung übernommen, nachdem er als Ratsherr mit der GAL 1984 in das Unnaer Stadtparlament einzog, indem er die Leitung des Finanzausschusses und später des Schulausschusses übernahm. Aufgrund seines sachkundigen, freundlichen und vermittelnden Wesens zollten ihm politische Freunde wie Gegner stets Respekt.

Trotz florierender eigener Praxis engagierte sich Hartmut Bansi zudem weiter im Interesse der Bürgerschaft, war Mitglied im Beirat der Sparkasse, der Aidshilfe oder des Ärztenetzwerkes „Mein Gesundheitsnetz“, das er mitbegründete.

Im Jahr 2004 zog sich Dr. Bansi bewusst aus dem Rat der Stadt zurück. Zudem übergab er vor einigen Jahren seine Praxis an seinen Schwiegersohn und seine Tochter Gretel.

Der 69-Jährige verstarb am Samstag im Kreis der Familie.

 
 

EURE FAVORITEN

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Beschreibung anzeigen