Anreise und Info

Reiseziel: Brandenburg mit dem Havelland liegt etwa 70 Kilometer westlich von Berlin-Mitte. Die Stadt Brandenburg hat rund 72.000 Einwohner. Sehenswert sind der über 800 Jahre alte romanisch-gotische Dom St. Peter und Paul, die St. Katharinenkirche als bedeutender Backsteinbau und das gotische Rathaus von 1468 mit der überlebensgroßen Figur des Roland von 1474, Symbol der städtischen Freiheit.


Anreise: Mit dem Auto über die A2 (Magdeburg-Berlin) oder die A10 (westlicher Berliner Autobahnring). Von den Autobahnen über die Bundesstraßen 102 bzw. 1. Mit dem Zug von Berlin (RE 1) bis Brandenburg Hbf.


Reisezeit: Ostern bis Ende Oktober, Hauptsaison ist Juni, Juli, August.

Mehr Informationen:
TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH, Am Neuen Markt 1, 14467 Potsdam, (Tel.: 0331/200 47 47, E-Mail: service@reiseland-brandenburg.de).