Das aktuelle Wetter NRW 4°C
Miese Zahlen: Warum Twitter weiter ein Nischendasein fristet
Kurnachrichtendienst
Miese Zahlen: Warum Twitter weiter ein Nischendasein fristet
Berlin.  Twitters Quartalszahlen verärgern erneut Anleger: Der Dienst machte ein Minus von 90 Millionen Dollar. Hoffnungsschimmer gibt es kaum.
Übernahme geplatzt - Erste Niederlage für Vonovia-Chef
Wohnungsbranche
Übernahme geplatzt - Erste Niederlage für Vonovia-Chef
Bochum.   Der Bochumer Konzern Vonovia ist mit seinem Versuch gescheitert, die Deutsche Wohnen feindlich zu übernehmen. Vorstand Rolf Buch bekennt sich zu NRW.
Bochumer Konzern Vonovia verspekuliert sich mit Übernahme
Übernahmen
Bochumer Konzern Vonovia verspekuliert sich mit Übernahme
Bochum/Berlin.  Der Bochumer Konzern Vonovia scheitert mit einer feindlichen Übernahme der Deutschen Wohnen. Der Plan scheiterte offenbar am Preis.
Vonovia scheitert im Übernahmekampf um Deutsche Wohnen
Wohnungskonzern
Vonovia scheitert im Übernahmekampf um Deutsche Wohnen
Bochum.  Die Aktionäre der Deutsche Wohnen lehnen das feindliche Übernahmeangebot des Immobilienkonzerns Vonovia ab. Der Mieterbund zeigt sich erfreut.
Frankreich sagt der Lebensmittelverschwendung den Kampf an
Gesetz
Berlin. In Frankreich ist es großen Supermärkten nun per Gesetz verboten, Lebensmittel wegzuwerfen. Die Bundesregierung will nicht nachziehen.
Weltweiter Bierdurst: Heineken legt zu – Carlsberg verliert
Brauereien
Brüssel. Der Brauerei-Riese Heineken konnte seinen Gewinn steigern. Konkurrent Carlsberg hingegen hat offenbar auf die falsche Region gesetzt.
Spezial
Ausgerollt - Das Ende der Opel-Produktion in Bochum
Multimedia-Spezial

50 Jahre Opel - das hat Bochum geprägt. In unserem Spezial erzählen wir berührende Geschichten und blicken in eine Zukunft ohne Opel.

Wir bauen neu

Projekte, die unsere Region braucht - neue Wohnungen, bessere Straßen und Schienenverbindungen, Hochschulen und vieles mehr

Alle Finanzrechner auf einen Blick
Verbraucher
Ihre Vergleichsrechner für alle Fragen zum Thema Geldanlage. Hohe Zinsen beim Tagesgeld, die besten Girokonten, die günstigsten Kredite.
Missverständnisse, Legenden und Irrtümer
Irrtümer des Lebens

Die Welt ist voller Missverständnisse und Legenden. Wir klären auf, an welcher Stelle der Volksmund Sie in die Irre führt.

Wirtschaft in Westfalen: Mit der WP auf der Höhe der Zeit
Newsletter abonnieren
In der „Wirtschaftspost“ der WESTFALENPOST lesen Sie einmal in der Woche die wichtigsten Wirtschaftsnachrichten aus Westfalen.
Fotos und Videos
Spezial
Alles rund ums Auto
Fahrberichte, Neues aus der Autobranche, aktuelle Rechtsprechung: Lesen Sie das Neueste aus dem Ressort Auto.
Weitere Nachrichten
Stadt Duisburg verlangt 3600 Euro Gebühr für E-Ladesäule
Mobilität
Duisburg. Betreiber von Stromtankstellen müssen tief in die Tasche greifen: Modell ist unwirtschaftlich
Kostenlose Plastiktüte verschwindet aus dem Handel
Umwelt
Essen. Viele Händler schließen sich einer freiwilligen Initiative des Handelsverbands Deutschland an. Ab April müssen Kunden oft für Einwegbeutel bezahlen.
Warum der Online-Einkauf das Klima schont
Handel
Berlin/Freiburg. Öko-Institut: Wer Produkte online bestellt und nach Hause liefern lässt, verursacht oft weniger Klimabelastung als beim Einkauf im Filialgeschäft.
Gabriel soll bei Stahl-Demo auf Duisburger Brücke sprechen
Stahlindustrie
Duisburg. Bei der Kundgebung im April soll Vize-Kanzler Sigmar Gabriel sprechen. Hintergrund ist die Stahlkrise durch Billig-Importe und drohende Klima-Kosten.
Umfrage
Polens Regierung ist empört über einen Düsseldorfer Karnevalswagen und will sich beschweren. Sind die Künstler über das Ziel hinausgeschossen?

Polens Regierung ist empört über einen Düsseldorfer Karnevalswagen und will sich beschweren. Sind die Künstler über das Ziel hinausgeschossen?

 
Spezial
Tierische Nachrichten von Hund, Katze, Küken & Co.
Tiere

Fast jeden Tag erreichen uns Nachrichten, in denen die Hauptrolle kein Mensch, sondern ein Tier spielt. Manche sind lustig, andere traurig.

Sachspenden oder Ehrenamt: So können Sie Flüchtlingen helfen
Flüchtlingshilfe

Die Hilfsbereitschaft ist groß: Unzählige Menschen haben schon für Flüchtlinge gespendet. Wir zeigen, wie auch Sie helfen können - direkt vor der Tür.

Multiresistente Keime - die unterschätzte Gefahr
Hygiene

Multiresistente Keime sind eine unterschätzte Gefahr. FUNKE Mediengruppe, ZEIT und ZEIT ONLINE sowie CORRECT!V haben bundesweit recherchiert.

Die Emscher von der Quelle zur Mündung
Bildgalerie
Aus der Luft
Von der Emscherquelle bis zur Mündung in den Rhein beflog unser Luftbildfotograf den Fluß in den letzten Jahren. Hier sind die schönsten Motive.
Warum wir das Ruhrgebiet lieben
Ruhrgebiet
Die meisten Menschen - stolze 82 Prozent - leben gern im Ruhrgebiet. Wir haben Bürger gefragt, was ihnen am besten gefällt. Das sind die Antworten.
Bilder für Pott-Nostalgiker
Fotografie
Wir haben in den Archiven gekramt und hunderte historische Bilder aus dem Revier zusammengetragen — zum Schwelgen in Erinnerungen.
Weitere Nachrichten
Kunden der GLS Bank sollen wegen Niedrigzinsen Soli zahlen
Zinstief
Bochum/Essen. Die Bochumer GLS Bank, die für sozial-ökologische Projekte steht, will von ihren rund 200. 000 Kunden in Zukunft einen Monatsbeitrag verlangen.
Die nächste Firmenschließung in Bochum droht
Wirtschaft
Bochum. Beim Sitzhersteller Johnson Controls stehen Sondierungsgespräche zwischen Betriebsrat, Gewerkschaft und Unternehmen an. Es geht um 400 Arbeitsplätze.
Industrie hat keine Lobby, schimpft die IHK
Ruhrgebiet
Gelsenkirchen. Kammer-Präsident Hüffer fordert von der Politik mehr Rückendeckung für die Ruhrwirtschaft.
Digital-Paket
Spezial
Arbeitsmarkt NRW
Statistik

Monatlich veröffentlicht die Agentur für Arbeit die Arbeitslosenquote: die aktuelle Arbeitsmarktgrafik für Nordrhein-Westfalen.

Geschäftsbedingungen
Seattle. Amazon befreit Kunden in einer Klausel von speziellen Einschränkungen. Allerdings nur in dem Fall, dass die Zombie-Apokalypse eintritt.
Faktencheck
Berlin. Auf „Hoaxmap“ sind bundesweite Falschmeldungen über Flüchtlinge visualisiert. Ein Klick auf das Gerücht und ein Artikel widerlegt es.
Prozess
Aachen. Ein Paar steht wegen mutmaßlichem Mord vor Gericht. Es soll einen Mann erstochen haben. Er hatte bei Facebook Kontakt mit der Tochter.
Studie
Berlin/Freiburg. Die Studie eines Öko-Instituts zeigt: Die Lieferungen nach Hause kann klimaschonender sein als die persönliche Einkäufe in Geschäften.
Ticketverkauf
Berlin. Mit der Aktion hat die Deutsche Bahn vor allem die jungen Kunden im Blick: Ab Donnerstag gibt es wieder Sparpreistickets für 19 Euro.
Gesundheit
Berlin. Ihm auszuweichen ist unmöglich: Schornsteine und Autos pusten Feinstaub in die Luft. Das birgt Gefahren, die vielen nicht bewusst sind.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Wirtschaft & Finanzen
Aktuelle Tweets
Kleve schafft als erste Stadt in Deutschland Kleingeld ab
Cent-Münzen
Kleve. Kleve schafft das Kleingeld ab. Wie in den Niederlanden wollen Händler in der Kreisstadt die Rechnung auf fünf Cent runden - zunächst freiwillig.
Physiker erstritt Schadensersatz wegen Benachteiligung
Arbeitsgericht
Bochum. Ein arbeitsloser Physiker mit Schwerbehinderung klagte vor Gericht, weil die Ruhr-Uni ihn nicht zum Bewerbungsgespräch einlud. Er erstritt 3500 Euro.
Videos
Zukunftschancen - Forschung ist der Motor des Reviers
Prognose
Essen. Olaf Arndt (Prognos AG) redet im Interview über die Zukunftschancen des Ruhrgebiets. Seine Studie wird auf einer Regionalkonferenz vorgestellt.
Unfall durch offene Autotür - Haftung kann verteilt werden
Verkehr
Hamburg. Autotüren sollten vorsichtig geöffnet werden. Andernfalls haftet man für den Schaden bei einem Unfall voll.
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
bedeckt
aktuelle Temperatur:
4°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Service
Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns
Info

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0

-