Das aktuelle Wetter NRW 11°C
London

"Big Ben" heißt bald "Elizabeth Tower" - Turm wird umbenannt

26.06.2012 | 15:37 Uhr
"Big Ben" heißt bald "Elizabeth Tower" - Turm wird umbenannt
Der "Westminster Palast" mit seinem Glockenturm: Der nach seiner größten Glocke als "Big Ben" bekannte Uhrenturm soll jetzt umbenannt werden.Foto: afp

London.  Zu Ehren von Königin Elisabeth II. benennen die Briten eines der wichtigsten Wahrzeichen ihrer Hauptstadt um: Der als "Big Ben" bekannte Glockenturm neben dem Parlament soll künftig "Elizabeth Tower" heißen. Das gab das Unterhaus am Dienstag bekannt.

Der für Big Ben weltweit berühmte Glockenturm des britischen Parlaments wird zu Ehren von Queen Elizabeth II. umbenannt. Eine Kommission des Unterhauses gab am Dienstag bekannt, dass der Turm, der die berühmte Uhr und die 13,5 Tonnen schwere Glocke beherbergt, anlässlich des diamantenen Thronjubiläums der Königin einen neuen Namen erhalten habe.

Streng genommen betrifft die Umbenennung gar nicht "Big Ben" - das nämlich ist nur die größte Glocke. Der Turm, der fortan als "Elizabeth Tower" geführt wird, heißt zurzeit offiziell nur "Uhrenturm". Die Namensänderung zu Ehren einer Monarchin ist nicht die erste: Schon 1860 sei der westliche Turm des Westminster-Palastes - bis dahin bekannt als "Königsturm" - in "Victoria-Turm" umbenannt worden, um an Königin Victoria zu erinnern, berichtet die BBC online.

Premierminister Cameron unterstützte die Umbenennung

Einige Abgeordnete hatten sich für die Umbenennung starkgemacht und auch Premierminister David Cameron und Oppositionsführer Ed Miliband unterstützten das Vorhaben. Der neue Name sei "ein passender Tribut an die Königin und die Dienste, die sie ihrem Land erwiesen hat", sagte Cameron.

Der Glockenturm des Westminster-Palasts wurde 1858 fertiggestellt und gehört zu den bekanntesten Wahrzeichen Londons. (dapd)


Kommentare
27.06.2012
09:26
Else Turm
von T3-Bus | #2

auf deutsch ;-)))

27.06.2012
09:19
Namensvorschlag
von T3-Bus | #1

warum nicht den alten und den neuen Namen zusammenfassen wie z.B.
Big Elizabeth Tower

Spezial
Genussradeln auf der sonnigen Südseite der Alpen
Anzeige

Wer genussvolle Begegnungen in einer traumhaft schönen Berge-Seen-Landschaft sucht, sich auf aktive Entspannung und grenzenloses Entdecken freut und seinen Urlaub ganz nach dem Motto „Lustvoll leben und gelassen genießen“ verbringen möchte, ist in Kärnten richtig.

Holland-Freunde aufgepasst!
Anzeige

Ab sofort könnt ihr bei unserer „Pimp Your Bike“ Aktion einen mehrtägigen Hollandurlaub (im Wert von 649,- Euro) oder auch zwei hochwertige Koga Fahrräder (im Wert von je 999,- Euro) gewinnen. Einfach euren alten Drahtesel fotografieren, per Mail einsenden und Daumen drücken. Mehr Infos hier!

Finnlines
Anzeige
Reise
Die Reederei Finnlines ist aktuell der einzige Anbieter von direkten Fährverbindungen von Deutschland nach Finnland.  Das Anbord-Konzept bei Finnlines ist wie Urlaub im hohen Norden selbst: Ruhig und entspannt! Ganz bewusst verzichtet Finnlines auf Unterhaltungsshows, Animation und Entertainment.
Korfu aktiv entdecken
Anzeige
Reise
Wikinger-Reisen, der Aktivreiseveranstalter, zeigt Ihnen Korfus schönste Plätze!
Mit dem Hund auf die holländischen Nordseeinseln
Anzeige
Urlaub

Vierbeiner sind auf den holländischen Inseln Texel, Vlieland, Terschelling, Ameland und Schiermonnikoog herzlich willkommen. Hundefreundliche Strände und Strandpavillons, viele Wander- und Waldwege und auf Haustiere ausgerichtete Unterkünfte machen den Urlaub mit dem Hund hier besonders angenehm.

Umfrage
Vermutlich wegen einer erhaltenen WhatsApp-Nachricht starb am 17. Februar eine 21-jährige Autofahrerin bei einem Unfall auf der B54 in Herdecke. Lassen Sie sich beim Autofahren vom Handy ablenken?

Vermutlich wegen einer erhaltenen WhatsApp-Nachricht starb am 17. Februar eine 21-jährige Autofahrerin bei einem Unfall auf der B54 in Herdecke. Lassen Sie sich beim Autofahren vom Handy ablenken?

 
Fotos und Videos
Soldatenfriedhöfe in Nordfrankreich
Bildgalerie
Fotostrecke
Wallfahrt nach El Rocío
Bildgalerie
Fotostrecke
Katowice im Wandel
Bildgalerie
Fotostrecke
Familie Bach in Thüringen
Bildgalerie
Fotostrecke