Das aktuelle Wetter NRW 12°C

Embryo

Gutachten hält neuen Embryo-Test zum Down-Syndrom für...

05.07.2012 | 14:01 Uhr

Der vorgeburtliche „Praena-Test“ auf Down-Syndrom ist laut einem Gutachten unzulässig. Damit sieht sich der der Behindertenbeauftragte der Bundesregierung in seiner Kritik bestätigt und fordert ein Verbot des Tests. Die Ärtze dagegen argumentieren für die Zulassung.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Mats Hummels will trotz eines laufenden Vertrages zum FC Bayern wechseln . Borussia Dortmund stellt sich auf einen harten Poker mit dem Meister ein. Wie soll der BVB reagieren?

Mats Hummels will trotz eines laufenden Vertrages zum FC Bayern wechseln . Borussia Dortmund stellt sich auf einen harten Poker mit dem Meister ein. Wie soll der BVB reagieren?

 
Fotos und Videos
Angst vor dem Zika-Virus
Bildgalerie
Epidemie
article
6845940
Gutachten hält neuen Embryo-Test zum Down-Syndrom für illegal
Gutachten hält neuen Embryo-Test zum Down-Syndrom für illegal
$description$
https://www.derwesten.de/ikz/gesundheit/gutachten-haelt-neuen-embryo-test-zum-down-syndrom-fuer-illegal-id6845940.html
2012-07-05 14:01
Gesundheit