Patientenversorgung in Krankenhäusern soll verbessert werden

Die Qualität der Patientenversorgung in NRW soll verbessert werden. Foto: Imago
Die Qualität der Patientenversorgung in NRW soll verbessert werden. Foto: Imago
Mit ausführlicheren Qualitätsberichten soll die Qualität der Patientenversorgung in den Kliniken von Nordrhein-Westfalen verbessert werden. Das soll auch den Patienten helfen, leichter das richtige Krankenhaus auszuwählen.

Münster.. Die Qualität der Patientenversorgung in den 408 Krankenhäusern in Nordrhein-Westfalen soll verbessert werden. Dazu sollen die im Internet veröffentlichten Qualitätsberichte der Kliniken ab dem kommenden Jahr ausführlicher werden und mehr Behandlungsfaktoren als bislang erfassen, wie die Krankenhausgesellschaft NRW, die Ärztekammern und Krankenkassen am Mittwoch auf einer Konferenz in Münster mitteilten.

Damit könnten die Leistungen der Krankenhäuser besser miteinander verglichen werden, hieß es. Die Patienten könnten so das Krankenhaus für ihre individuellen Bedürfnisse leichter auswählen. (dapd)

 
 

EURE FAVORITEN