Essen

Essen: Frau (65) will nur Wohnhaus betreten - dann stürmen drei Jugendliche auf sie zu

Die Frau wurde gegen den Türrahmen geschubst.
Die Frau wurde gegen den Türrahmen geschubst.
Foto: imago/STPP

Essen. Eine 65-jährige Frau wurde am Freitag gegen 17.30 Uhr in Essen-Holsterhausen überfallen. Die Essenerin wollte ein Wohnhaus an der Savignystraße betreten, als drei Jugendliche plötzlich heranstürmten und die Frau überfielen.

Täter stieß die Frau gegen Türrahmen

Einer der Drei stieß sie hierbei gegen den Rahmen der Haustür und entriss ihr die Umhängetasche. Anschließend flüchteten die Jugendlichen in Richtung Nieberdingstraße und von dort aus in die Papestraße.

-------------------------------------

• Mehr Themen:

Was für ein Held! Essener Polizist wird für selbstlose Tat ausgezeichnet

Nach Aufnahme-Stopp für Ausländer bei der Essener Tafel: Unbekannte beschädigen Fahrzeuge und Türen der Tafel

Essener überrascht Einbrecher – dann wird dein größter Alptraum wahr

• Top-News des Tages:

Essener überrascht Einbrecher – dann wird dein größter Alptraum wahr

Die Polizei in NRW warnt: Auf dieses Detail musst du beim Autokratzen achten!

-------------------------------------

Hast du Hinweise?

Der Haupttäter war groß, stabil und trug eine dunkelblaue Jacke. Die anderen beiden Jungs waren kleiner und dünner.

Wenn du etwas gesehen hast, melde dich bitte bei der Essener Polizei unter der Telefonnummer 0201/ 8290.

Du kannst auch helfen, indem du diesen Beitrag teilst!

+++++++++
Du willst immer wissen, was in Essen los ist? Dann klicke hier und hol dir den kostenlosen Essen-Newsletter von DER WESTEN.