Veröffentlicht inAuto

VW Beetle R-Line – Tuningpaket für den Käfer

VW Beetle R_A--198x148.jpg
Volkswagen bietet für den VW Beetle zwei neue dynamische R-Line-Pakete an. Das Tuning ist in Kombination mit der Ausstattungsversion Sport möglich.

Wolfsburg. 

Sowohl ein Exterieur- als auch ein Interieur-Paket bietet Volkswagen für den VW Beetle an. Das Exterieur-Paket der R-Line bringt für die Front der Sport-Version neue Lüftungsschächte mit sich. Zusätzlich gibt es Blinkerrahmen in Chrom und einen Diffusor. Außerdem bekommt der VW Beetle mit dem R-Line-Sportpaket fürs Exterieur neue Außenspiegelgehäuse in der Karosseriefarbe des jeweiligen Wagens und wahlweise 18- oder 19 Zoll große Leichtmetallfelgen.

Die R-Line-Ausstattung für den Innenraum, die nur als Zusatz zum äußerlichen Tuning-Paket erhältlich ist, beinhaltet unter anderem Kopfstützen mit dem typischen R-Line-Logo, eine Sportsitzanlage, ein Sportlenkrad und weitere besondere Anwendungen. Die Preise für das Tuning des VW Beetle liegen bei 1.290 Euro für das Exterieur-Paket und bei 1.675 Euro für eine Kombination aus Exterieur- und Interieur-Paket. Für den VW Beetle Sport stehen die Motorisierungen 1.4 TSI mit 160 PS, 2.0 TSI mit 200 PS und 2.0 TDI mit 140 PS zur Auswahl. (sw)

2012-09-13 11:22:18.0