Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen „CHECKY!“


1. „CHECKY!“ erscheint monatlich. Bitte richten Sie Zustellungswünsche an unseren Leserservice.

2. Der Bezugspreis wird jeweils im Voraus im vom Abonnenten gewünschten Zahlungsrhythmus entrichtet.

3. Die Vorankündigungsfrist für den Einzug beträgt mindestens 4 Werktage

4. Die Vereinbarungen gelten zunächst für die gewünschte Laufzeit des Abonnements ab zahlungspflichtigem Bezugsbeginn. Eine Kündigung ist wöchentlich zur nächsten Ausgabe möglich.

5. Der Bezugspreis kann u.a. an die Entwicklung der Produktions- und Herstellungskosten angepasst werden. Die Ankündigung erfolgt durch Bekanntgabe in „CHECKY!“.

6. Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.

7. Bei Nichtbelieferung ohne Verschulden des Verlages, zum Beispiel bei Arbeitskämpfen oder in Fällen höherer Gewalt, besteht kein Anspruch auf Erstattung.

8. Mündliche Nebenabreden bei Vertragsabschluss bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der schriftlichen Bestätigung durch den Verlag.

9. Der Verlag behält sich das Recht zur Kündigung des Abonnements aufgrund von Zahlungsverzug vor.

10. Der Verlag behält sich vor, Bestellungen ohne Angabe von Gründen abzulehnen.

Widerrufsbelehrung:

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, der FUNKE MEDIEN NRW GmbH, Jakob-Funke-Platz 1, 45127 Essen, mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auf unserer Website (www.wp.de/widerruf) elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Widerrufsfolgen:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Die Rücksendung der erhaltenen Ware ist nicht erforderlich. Sollten Sie die Ware dennoch an uns zurücksenden, so tragen Sie die unmittelbaren Kosten der Rücksendung.

 
 

EURE FAVORITEN