DASA

Mord im Museum

Zur Zoomansicht 09.12.2011 | 18:05 Uhr
Der Eingang zum Büro des ermordeten Museumsdirektors. Hinter dem Absperrband befindet sich der Tatort.
Der Eingang zum Büro des ermordeten Museumsdirektors. Hinter dem Absperrband befindet sich der Tatort.Foto: Zeus

In der interaktiven Ausstellung mussten die Zeus-Reporter einen Mordfall klären.

Der Museumsdirektor wird tot in seinem Büro aufgefunden. Neben ihm eine Schusswaffe. Handelt es sich um einen Selbstmord oder hat doch ein Unbekannter nachgeholfen? Wenn ja, hat er zuvor mit dem Direktor noch Kuchen gegessen und gehören ihm die Schuhabdrücke im Büro? Der Kreis der Verdächtigen ist groß. Doch wer hatte das Motiv und die Gelegenheit für die Tat? Ohne einen lebenden Zeugen bleiben nur die Indizien. Und die untersuchten die 25 Zeus-Reporter, die sich in der Ausstellung „Mord im Museum“, die bis zum 25. August 2012 in der DASA gastiert, auf die Suche nach dem Täter machten.

Anna Hückelheim

Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
Schüler pflanzen Bäume
Bildgalerie
Aktion
Dem Ich auf der Spur
Bildgalerie
Aktion
Fuß auf dem Gas auf Schalke
Bildgalerie
Schalke
Populärste Fotostrecken
BVB verliert bei Werder
Bildgalerie
BVB
Schalke spielt nur Remis
Bildgalerie
Schalke
Karikatur vom Tage
Bildgalerie
Politik
Adventsessen
Bildgalerie
config.article.zeusmedien...
Neue Kapelle
Bildgalerie
Kirchenkunst
Neueste Fotostrecken
AstroStrars auf Platz 2
Bildgalerie
Basketball 2. Bundesliga
Daniel & Friends
Bildgalerie
Fotostrecke
20 Jahre Broilers
Bildgalerie
Konzert
Kommentare
Von Arnsberg bis Xanten
Zeus-Reporter sind in vielen Städten unterwegs. Um eure Artikel zu finden, klickt hier einfach auf eure Heimatstadt.
Infos, Termine, Anmeldung
Als Lehrkraft finden Sie hier Termine, Projektinformationen, Anmeldebereich und Unterrichtsmaterial.
Wettbewerb

Ob Strandkorb, Hängematte oder schlicht das eigene Bett - Lieblingsplätze gibt es viele. Alle Infos zum Wettbewerb und eure HomeSpots findet ihr hier.

Mit Nachrichten gewinnen

Die Sieger Nachrichten-Quiz stehen fest. Drei Klassen gehen mit Gewinnen von 100, 200 und 300 Euro aus dem Rennen. Hier geht's zu den Gewinnern.

ZeusAwards 2013/14

Bei der feierlichen Auszeichnung im GOP Varieté Theater Essen stehen die besten Zeus-Reporter des vergangenen Schuljahrs im Rampenlicht.

Kontakt
Kontakt zu Zeus
Fragen, Wünsche, Anregungen? Nutzen Sie die Möglichkeit, mit uns in Kontakt zu treten.