Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Info

Weitere Beschlüsse

06.11.2009 | 18:36 Uhr
Funktionen
  • Die USA sollen dazu bewegt werden, bei einem schon ausgehandelten Abkommen über die Bekämpfung von Terrorismus und schwerer Kriminalität den Datenschutz zu verbessern.
  • In Deutschland leben etwa 20 000 Frauen, die Opfer einer Genitalverstümmelung sind. Die Aufklärung über dieses Verbrechen soll verstärkt und ins Strafgesetzbuch aufgenommen werden
  • Schwerkriminelle sollen über ihre eigentliche Haftzeit hinaus in Sicherungsverwahrung gehalten werden dürfen.

Marc-André Podgornik

Kommentare
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
Fan-Shop und Tickets — BVB plant Service-Center am Stadion
Signal-Iduna-Park
Der BVB plant ein neues Service-Center direkt in Stadion-Nähe. Bis 2013 sollen Millionen in den Neubau investiert werden, in dem neben einem...
Römer im Anmarsch - Baubeginn in Bergkamen
Archäologie
Es war das größte Römerlager nördlich der Alpen und wurde 1905 in Bergkamen-Oberaden entdeckt. Jahrelang durften die Geschichtsfreunde von einem...
Die Angst vor der Scharia ist größer
Assad-Regime
Er wünscht sich eine syrische Demokratie, doch vor der Revolution und ihren Folgen fürchtet er sich. Deswegen steht Julius Hanna Aydin, Bischof der...
Bürger wollen eine Straße „Marke Eigenbau“
Sanierung
Die Anlieger einer Wohnstraße in Warstein wehren sich gegen den teuren Ausbau. Statt die mit Schlaglöchern übersäte Straße für viel Geld komplett zu...
Wo sollen Kinder spielen?
Gesellschaft
Der Chef der Senioren-Union in NRW hat die Debatte um Kinderlärm in Wohngebieten wieder entfacht.
Fotos und Videos
SG Massen gegen SC Hamm
Bildgalerie
Fotostrecke
SG Holzwickede vs. SV Langschede
Bildgalerie
Fotostrecke
Schwerer Verkehrsunfall
Bildgalerie
Fotostrecke
Wandern mit der WR
Bildgalerie
Fotostrecke