Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Facebook und Browser - so spart Ihr Smartphone Datenvolumen
Smartphones
Facebook und Browser - so spart Ihr Smartphone Datenvolumen
Essen.  Fast jeder Smartphone-Nutzer kennt das Problem. Weit vor dem Ende des Monats neigt sich das schnelle Datenvolumen dem Ende entgegen. Doch es gibt jede Menge Möglichkeiten, das eigene High-Speed-Volumen besser auszunutzen. Wir erklären, wie sie die größten Datenfresser in den Griff bekommen.
Warum die Fernseh-Bildschirme immer noch größer werden
IFA
Warum die Fernseh-Bildschirme immer noch größer werden
Berlin.   Noch gibt es zehn Millionen Röhrengeräte, alte Flachbildfernseher werden ausgetauscht. Zur Internationalen Funkausstellung IFA vom 5. bis 10. September in Berlin wittert die Branche ein Geschäft. Gefragt sind Fernseher mit immer größeren Monitoren und höherer Bildauflösung.
Microsoft will den
Traditionssoftware
Microsoft will den "MSN Messenger" jetzt komplett abschalten
Berlin.  Es ist das Ende einer Ära: Microsoft will den "MSN Messenger" nun nach 15 Jahren komplett abschalten. Am 31. Oktober ist Schluss. Das Unternehmen kappt die Verbindungen in Asien. In Deutschland ist der Dienst bereits seit Mai 2013 nicht mehr verfügbar. Nutzer mussten zu "Skype" wechseln.
Auch Google entwickelt Drohnen für Waren-Zustellungen
Drohnen
Auch Google entwickelt Drohnen für Waren-Zustellungen
Berlin/Mountain View.  Als Amazon den Prototypen seiner Zustell-Drohnen vorstellte, hielten das viele für einen Werbe-Gag. Aber auch Google arbeitet ernsthaft an fliegenden Paket-Boten. Das ambitionierte Ziel: Warenlieferung in ein bis zwei Minuten.
Apple bestätigt große Neuheiten-Schau am 9. September
Apple
Cupertino. Apple hat am Donnerstag Einladungen verschickt, in denen der Konzern eine Präsentation seiner Neuheiten am 9. September ankündigt. Details verrät der iPhone-Hersteller noch nicht. US-Medien vermuten, dass es sich um größere iPhone-Modelle handelt oder auch um die seit langem erwartete Computer-Uhr.
"How I met your mother"-Finale enttäuscht viele Fans
US-Sitcom
Essen. Im Netz trauern Fans um das Ende der US-Sitcom "How I met your mother", machen jedoch auch ihrem Ärger Luft. Denn so haben sich viele das Finale nicht vorgestellt. Positive Stimmen gibt es aber auch. Achtung, Spoiler! Wer die Folge noch nicht gesehen hat, sollte diesen Text nicht lesen.
Spezial
Die Region aus der Luft
Fotografie

Unsere Region von oben - mal dicht besiedelt, mal wunderbar grün: Unser Fotograf Hans Blossey fliegt über Ruhrgebiet, Rheinland und angrenzende Regionen und fotografiert, was die Kamera hergibt.

Missverständnisse, Legenden und verbreitete Irrtümer
Irrtümer des Lebens

Ob im Straßenverkehr, im Café oder im Bett - die Welt ist voller Missverständnisse und Legenden. Wir klären auf, an welcher Stelle der Volksmund Sie in die Irre führt. Wir suchen Experten, die häufige Irrtümer widerlegen - und erklären, wie sie zustande kommen.

Alle Finanzrechner auf einen Blick
Verbraucher
Ihre Vergleichsrechner für alle Fragen zum Thema Geldanlage. Hohe Zinsen beim Tagesgeld, die besten Girokonten, die günstigsten Kredite.
Im Land der Erfinder
Wirtschaftsmagazin

Im Ruhrgebiet werden jährlich tausende Patente angemelet - von Firmen bis zum Einzelkämper. Unsere klügsten Köpfe und ihre Geschichten gibt es im Wirtschaftsmagazin der Funke-Mediengruppe.

Fotos und Videos
Erinnerungen an 25 Jahre Game Boy
Bildgalerie
Spielkonsole
Merkel macht Selfies mit Schülern
Bildgalerie
Kanzlerin
Handys im Wandel der Zeit
Bildgalerie
Technik
Chaos Computer Club
Bildgalerie
30C3
Das neue iPhone 5S und 5C
Bildgalerie
iPhone
Spezial
Alles rund ums Auto
Fahrberichte, Neues aus der Autobranche, aktuelle Rechtsprechung: Lesen Sie das Neueste aus dem Ressort Auto.
Weitere Nachrichten
"Nicht ausgereift" - Warentest kritisiert Fahrkarten-Apps
Fahrkarten-Apps
Berlin. Keine Abos, keine Mehrfachkarten: Apps für den Ticketkauf für Bus und Bahn lassen momentan noch Wünsche offen. Zu diesem Ergebnis kommt die Stiftung Warentest. Auch die Bahn-App wird kritisiert. Das größte Problem beim elektronischen Fahrkartenkauf bleibt aber der Akku.
Deutsche gehen in der Freizeit kaum noch aus dem Haus
Medienkonsum
Berlin. Ausgehen oder Freunde treffen bleibt meist ein stiller Wunsch: Der Durchschnittsdeutsche sitzt abends vor dem Fernseher, die meisten Jugendlichen beschäftigen sich mit dem Internet. Bei Jüngeren wie Älteren gilt, dass sie kaum noch Freizeit außer Haus verbringen.
Deutlich mehr Phishing-Fälle beim Online-Banking
Internet-Kriminalität
Berlin. Datenklau beim Online-Banking hat laut Bundeskriminalamt im vergangenen Jahr stark zugenommen. Die digitalen Diebe knacken inzwischen auch SMS-TANs. Bei 4000 Euro liegt der Schaden im Schnitt. Am meisten Angst haben Nutzer davor, ausgespäht zu werden - allerdings vom Staat.
Hacker-Programm auf Piraten-PC im Landtag entdeckt
Spionage-Software
Essen. Auf einem Computer im Landtag ist eine Spionage-Software gefunden worden, die das Ausspähen von Passwörtern ermöglicht. Der PC stand der Piratenfraktion zur Verfügung. Die reagierte sofort und versichert eine umfangreiche Aufklärung. Das LKA wurde eingeschaltet, Anzeige gegen Unbekannt erstattet.
Umfrage
Die Städte in NRW fordern viele Millionen von Bund und Land, um marode Straßen zu reparieren . Wie zufrieden sind Sie mit dem Zustand der Straßen?
 
Spezial
35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben
Lokalpatriotismus
Armenhaus der Republik, verbaute Betonwüste, Kohlenstaub in Luft und Lungen - mit dem Image des Ruhrgebiets steht's nicht zum Besten. Völlig zu Unrecht, finden wir. Und präsentieren mit allem gebotenen Lokalpatriotismus: 35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben. Fallen Ihnen noch mehr ein?
Bilder für Pott-Nostalgiker
Fotografie
Wir haben in den Archiven gekramt und hunderte historische Bilder aus dem Revier zusammengetragen — zum Schwelgen in Erinnerungen.
Die Emscher von der Quelle zur Mündung
Bildgalerie
Aus der Luft
Von der Emscherquelle bis zur Mündung in den Rhein beflog unser Luftbildfotograf den Fluß in den letzten Jahren. Wir haben eine umfassende Auswahl der Archivbilder zusammengestellt.
Serie: Die digitale Revolution - Big Data
Der Anpassungsdruck auf Unternehmen wird immer stärker
Digitale Revolution
Essen. Je stärker der Technikwandel, desto größer ist der Druck auf Unternehmen, sich anzupassen. So gibt es heute viele Erwartungen, wie eine Firma zu sein hat. Dabei sind nicht alle Entwicklungen rational im Sinne einer Kosten-Nutzen-Abwägung. Oft geht es nur darum, modern zu wirken.
Kollege Computer übernimmt
Digitale Revolution
Würzburg. Die Arbeitswelt wandelt sich und viele werden dabei auf der Strecke bleiben, weil sie mit den neuen Anforderungen einfach nicht mithalten können, sagt Wirtschafts-Experte Frédéric Thiesse. Er fürchtet, dass sich diese Veränderungen auch politisch kaum beeinflussen lassen.
So wird sich das Arbeitsleben durch die Rechner ändern
Digitale Revolution
Essen. Wo früher Hunderte Menschen gebraucht wurden, reicht heute eine Handvoll. Dafür müssen die einzelnen Arbeitnehmer immer besser ausgebildet werden, um intellektuell anspruchsvolle Aufgaben bewältigen zu können. Die Gesellschaft befindet sich auf dem Weg zum „Wissensarbeiter“.
Netzpionier Lanier fragt: Wem gehört das Internet?
Die digitale Revolution
Das Netz ruiniert die Mittelklasse, sagt der Internet-Pionier Jaron Lanier. Er sieht eine Welt von Massenarbeitslosigkeit, Wirtschaftsmonopolen und Demokratieverlust heraufdämmern. Doch er hat auch eine Idee, wie man diesen allzu düsteren Zukunftsvisionen entgegenwirken könnte.
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Technik
Spezial
Arbeitsmarkt NRW
Statistik

Die aktuelle Arbeitsmarktgrafik für Nordrhein-Westfalen. Monatlich veröffentlicht die Agentur für Arbeit die Arbeitslosenquote und zeigt aktuelle Werte und Veränderungen zum Vormonat.

Digitales
NSA überwacht zu 90 Prozent Unschuldige
Sicherheit
Im Zuge ihrer Überwachungsaktionen greift die NSA Daten von Millionen Internet-Nutzern ab. Mehr als 90 Prozent von ihnen stehen nicht einmal unter Verdacht.
Shopping Express
Mit Google Shopping Express will der Suchmaschinen-Riese Konkurrent Amazon die Stirn bieten. Der Dienst soll in den USA bald landesweit verfügbar sein.
Tiobe-Index
C ist die aktuell beliebteste Programmiersprache. Das geht aus dem neuen Tiobe-Index hervor. Es gibt aber auch einen Neueinsteiger, der auf Anhieb gleich vorne mit dabei ist.
Mülheimer Duo ist schon mit Mitte 20 Supermarkt-Filialleiter
Handel
Mülheim. Karriere im Einzelhandel: Michael Bartels und Marco Hüßelmann hatten das eigentlich nie im Sinn. Jetzt leiten sie gemeinsam einen Lebensmittelmarkt – und sind gerade mal Mitte 20. Am Ende der Karriereleiter sind sie noch nicht, denn abends geht’s wieder auf die "Schulbank".
Immobilien
Essen. Der Energiekonzern RWE will seine markanten Turm in der Essener Innenstadt verkaufen – und dann zurückmieten. Ein weltweit tätiger Immobilienvermarkter sucht jetzt einen Investor, der 120 Millionen Euro für das Bauwerk zahlt.
Ikea
Essen. Möbelriese Ikea wirbt damit, Ware ab sofort jederzeit umtauschen zu können - und das auch noch Jahre später. Das lebenslange Rückgaberecht gelte jedoch nur bei Ware, die ab sofort gekauft werde. Ihr Zustand ist dabei vollkommen egal. Mit einer Rückgabe-Welle rechnet das Unternehmen trotzdem nicht.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Sparkassen planen bei Konto-Überziehung Dispo-Warnung
Dispo-Zinsen
Essen. Einige Sparkassen der Region wollen künftig Kunden, die regelmäßig ihr Giro-Konto überziehen, per Kontoauszug informieren und Alternativen anbieten. Die Sparkassen Essen und Duisburg schaffen den Überziehungszins ab. Auch in Siegen, Hagen, Bochum und Dortmund werden die Themen diskutiert.
Fotos aus aller Welt
Schalke spielt 1:1 gegen Bayern
Bildgalerie
Schalke
Fans feiern Bang Boom Bang
Bildgalerie
Fotostrecke
BVB gewinnt in Augsburg
Bildgalerie
BVB
Wenn Vulkane ausbrechen
Bildgalerie
Natur
Videos
Spezial
Scoopshot-Bild des Tages (1)
Bildgalerie
Fotoaktion
Jeden Tag eine Überraschung – die besten Bilder unserer Scoopshot-User. Gemeinsam mit „Scoopshot“ wollen wir das Leben der Menschen in der Region abbilden. Mit der Smartphone-App „Scoopshot“ können Sie uns Ihre Erlebnisse näher bringen und womöglich Geld damit verdienen.
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
stark bewölkt
aktuelle Temperatur:
13°C
Regenwahrscheinlichkeit:
30%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Ihr Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns
kontaktformular

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0

-