Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Forbes Liste

Die bestbezahlten Sportler

Zur Zoomansicht 20.06.2012 | 12:40 Uhr
Zwei Frauen schafften es auf die Liste: die Tennisspielerin und Siegerin der French Open 2011 Li Na mit 18,4 Millionen Dollar und ...
Zwei Frauen schafften es auf die Liste: die Tennisspielerin und Siegerin der French Open 2011 Li Na mit 18,4 Millionen Dollar und ...

Tennisspieler oder Boxer? Diese Menschen sind laut Forbes die bestverdienenden Sportler der Welt.

Das Magazin Forbes hat eine Liste der bestbezahlten Sportler der Welt veröffentlicht. Danach haben im vergangenen Jahr Floyd Mayweather, Manny Pacquiao und Tiger Woods die meisten Millionen eingestrichen. Zwei Frauen schafften es auf die Liste: die Tennisspielerinnen Maria Scharapowa und Li Na.

Silke Lendemans

Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
Bahnstreik bremst Reisende
Bildgalerie
Streik
Bahnstreik trifft NRW
Bildgalerie
Streik
Foodwatch-Wahl zur größten Werbelüge
Bildgalerie
Windbeutel 2014
Fans warten aufs neue iPhone
Bildgalerie
Apple
Das neue "Palais Vest"
Bildgalerie
Einzelhandel
Populärste Fotostrecken
Mescheder Kneipennacht
Bildgalerie
Fotostrecke
Vermüllte Problemhäuser
Bildgalerie
Verwahrlosung
Alternatives Wohnprojekt
Bildgalerie
Fotostrecke
Entwarnung nach Ebola-Verdacht
Bildgalerie
Ebola-Verdacht
Florian David Fitz beim Seniorenkino
Bildgalerie
Lichtburg
Neueste Fotostrecken
Hundetraining auf Texel
Bildgalerie
Fotostrecke
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Ende der Bauarbeiten auf der A59
Bildgalerie
Autobahn 59
Gladbach zaubert beim 5:0
Bildgalerie
Europa League
So leben Flüchtlinge in Deutschland
Bildgalerie
Migration
Facebook
Kommentare
Umfrage
Vielen Deutschen könnte die Zeitumstellung gestohlen bleiben. Wir wüssten gerne von Ihnen: Was halten Sie von der Umstellung von Sommer- auf Winterzeit?

Vielen Deutschen könnte die Zeitumstellung gestohlen bleiben. Wir wüssten gerne von Ihnen: Was halten Sie von der Umstellung von Sommer- auf Winterzeit?

 
Aus dem Ressort
Sauerländer Ralf Kersting soll Chef der IHK NRW werden
Wirtschaft
Die 16 Industrie- und Handelskammern aus Nordrhein-Westfalen in Bochum wählen am 4. November einen neuen Präsidenten ihres Landesverbandes. Ein Sauerländer hat wohl gute Chancen auf diese Position: Ralf Kersting, Präsident der IHK Hellweg-Sauerland in Arnsberg, soll zu den Favoriten gehören.
Ruhr-Unternehmen ärgern Mindestlohn und die Rente mit 63
IHK-Umfrage
Unternehmen an Rhein und Ruhr beschreiben ihre aktuelle wirtschaftliche Lage mit großer Mehrheit als robust. Von den Industrie- und Handelskammern nach der Zukunft befragt, zeigen sich aber Sorgenfalten. Die Laune der Revier-Unternehmen sinkt vor allem wegen der Rente mit 63 und des Mindestlohns.
Lokführer wollen bis einschließlich Montag nicht streiken
Tarifstreit
Was passiert hinter den Kulissen? Noch wollen weder Bahn noch Lokführer-Gewerkschaft GDL verraten, ob sich im Tarifstreit bereits irgendeine Form der Annäherung anbahnt. Bis einschließlich Montag jedenfalls werden die Lokführer die Arbeit nicht niederlegen - sagte nun ein Sprecher.
Microsoft kann Quartalsumsatz um ein Viertel steigern
Microsoft
Microsoft macht Fortschritte dabei, seine Geschäftsbasis breiter aufzustellen. Das Cloud-Angebot und die Konsumentensparte legen kräftig zu, auch weil das Geschäft mit der Spielekonsole Xbox und Mobiltelefonen anzieht. Durch die Kosten des massiven Stellenabbaus bleibt jedoch weniger Gewinn übrig.
China will mit Asien-Bank der Weltbank Konkurrenz machen
Machteinfluss
Erst BRICS-Bank, jetzt Asien-Bank: China will seinen Einfluss auf den internationalen Finanzmärkten ausbauen. Mit einem neuen Institut für Asien fordert Peking die Weltbank heraus. Bis Ende 2015 soll die Bank arbeitsbereit sein. Die USA stellen sich dagegen.