Das aktuelle Wetter Schwerte 8°C
Aktion

Villigster kauften gern eins mehr

27.06.2010 | 19:00 Uhr
Villigster kauften gern eins mehr

Villigst. „Das war wahnsinnig erfolgreich“, freut sich Petra Müller-Kramer, Leiterin der Grundschule in Villigst. Unter dem Motto „Kauf eins mehr“ hatte die CDU-Ortsunion Villigst am Samstag vor dem Frischemarkt die Bürgerinnen und Bürger, die dort einkauften, um Spenden für die Ganztagsbetreuung gebeten.

Mitglieder der Villigster CDU, um den Ortsunionsvorsitzenden Dieter Böhmer verteilten Zettel, auf denen die Nahrungsmittel aufgelistet waren, die für die Zubereitung von Frühstück und Mittagessen in der Grundschule benötigt werden. Da ließ sich kaum ein Villigster lumpen: Vier große Einkaufswagen waren zum Schluss prall gefüllt. Da stapelten sich Reis und Nudeln, dazu Cornflakes, Früchtetees, Marmelade, Milch, Käse und Mineralwasser – alles gesund und nahrhaft für die Grundschüler.

Frischemarkt-Chef Thomas Mack schätzte den Wert der Lebensmittel auf weit über 500 Euro. Der Frischemarkt unterstützte die Aktion mit Würstchen vom Grill: Der Reinerlös aus dem Verkauf ging als Spende an die OGS. Auch Spaziergänger, die auf die Aktion aufmerksam wurden, zückten ihre Geldbeutel und so füllte sich der Topf noch um weitere 100 Euro.

„Im kommenden Schuljahr haben wir bereits 154 Anmeldungen, so viel wie noch nie. Und das bei knapp 200 Schülern“, erzählt Müller-Kramer. Die OGS Villigst wird vom 2002 gegründeten Förderverein „Kinderland-Villigst e.V.“ betrieben. Mittlerweile bekochen und betreuen 14 fest angestellte Mitarbeiterinnen die Grundschüler. Den Erfolg der OGS mache die enge Zusammenarbeit mit den Eltern und dem Kindergarten im „pädagogischen Zentrum“ in Villigst aus, ist Schulleiterin Petra Müller-Kramer überzeugt.

Christel R. Radix



Kommentare
Aus dem Ressort
Darum kommen Judith und Mel so gerne nach Schwerte
Volksmusik-Stars
Seit 25 Jahren singen sie schon gemeinsam, haben 372 Lieder aufgenommen und unzählige Auftritte absolviert. Jetzt ist das Volksmusik-Duo Judith und Mel wieder dort zu Gast, wo alles seinen Anfang nahm: in Geisecke.
Neuer Leiter für den Kuwebe bestätigt
Tobias Bäcker
Tobias Bäcker übernimmt zum Jahresbeginn 2015 die Leitung des städtischen Kultur- und Weiterbildungsbetriebs (Kuwebe) in Schwerte. Diese Aufgaben kommen künftig auf den Stiftungsvorstand der Rohrmeisterei zu.
Kleingärtner müssen kaufen oder pachten
Beckenkamp
Jahrzehnte lang bekamen die Kleingärtner am Beckenkamp in Schwerte ihren Parzellenkostenlos überlassen. Doch jetzt gibt es einen neuen Besitzer. Gartenland Deutschland bietet ihnen die Gärten weiter an - zum Kauf oder zur Pacht.
Bahn-Streik: So sah es am Schwerter Bahnhof aus
Am Sonntag
Menschen überbrücken die Zeit mit Rauchen oder suchen auf dem Handy nach alternativen Zugverbindungen. In die Bahnhofsbuchhandlung kommen dann und wann mal Kunden, aber eher um sich über den Streik zu beschweren. Die Lokführer der Deutschen Bahn haben erneut die Arbeit niedergelegt - wir haben uns...
A1 bei Schwerte gesperrt - Motorradfahrer verletzt
Richtung Bremen
Die Autobahn 1 ist kurz hinter dem Westhofener Kreuz bei Schwerte in Richtung Bremen komplett gesperrt. Dort hat es einen Unfall gegeben, bei dem ein Motorradfahrer "schwerste Verletzungen" erlitten hat, wie die Polizei meldet. Die Sperrung wird wohl noch bis 19.30 Uhr dauern.
Fotos und Videos
Die Abfüllanlage in Schwerte
Bildgalerie
Fotostrecke