Das aktuelle Wetter Schwerte 19°C

Kulturbüroleitung

Scharfe Kritik an Böckelührs Vorgehen

30.11.2010 | 17:56 Uhr

Der Vorschlag von Heinrich Böckelühr beim CDU-Parteitag, wonach Heike Pohl die Nachfolge von Kulturbüroleiter Herbert Hermes antreten solle, „hat mich überrascht“, sagte sie der WR.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Fotos und Videos
Großbrand auf dem Hof Braun in Rheinen
Bildgalerie
Fotostrecke
Open-Air-Festival Ruhrflair 2014
Bildgalerie
Fotostrecke
Die NRW-Radtour macht in Schwerte Halt
Bildgalerie
Fotostrecke
So sah es bei der Eröffnung am Naturfreundehaus auf dem Ebberg aus
Bildgalerie
Fotostrecke
Aus dem Ressort
"Wir sind Schwerte" vom Ruhrflair-Festival
Audio-Slideshow
"Wir sind Schwerte" zu Gast auf dem Ruhrflair-Festival am Wochenende in Schwerte. Wir haben mit Gästen, Musikern, Technikern und dem Organisator gesprochen. Hier bekommen Sie die Eindrücke von dem Festival.
22-jähriger Dortmunder stürzte mit Segelfugzeug in den Tod
Unglück
Unter Trauer und Entsetzen macht die Nachricht bei ehemaligen Schülern des Ruhrtal-Gymnasiums in Schwerte die Runde: Der 22-jährige Dortmunder, der am 12. Juli beim Absturz eines Segelflugzeugs am Edersee zu Tode kam, hatte mit ihnen vor drei Jahren Abitur gemacht — als einer der Jahrgangsbesten.
Sky: Viele Schwerter Wirte steigen aus
Abo zu teuer
In der Kneipe nebenan Bundesliga schauen - damit könnte bald Schluss sein. Der Bezahlsender Sky erhöht ein weiteres Mal die Abo-Gebühren und viele Wirte in Schwerte können das nicht mehr bezahlen, sie wollen kündigen.
So sieht das Naturfreundehaus in Westhofen aus
Fotostrecke
Drei Nationen, 23 Teilnehmer - beim europäischen Workcamp-Programm (Ewoca), erneuerten Jugendliche aus Deutschland, Italien und Weißrussland zwei Wochen lang das Naturfreundehaus auf dem Ebberg. Am Mittwoch wurden die fertigen Arbeiten offiziell abgegeben. Wir waren mit unserer Kamera dabei.
Volksbank Schwerte rüstet sich gegen Klau-Kids
Spiegel und...
Mehrfach ist es im Vorraum der Schwerter Volksbank zu zum Teil brutalen Überfällen durch minderjährige Straftäter gekommen. Stets hatten die es auf Kunden abgesehen, die gerade Bargeld am Automaten holten. Damit soll jetzt Schluss sein, die Volksbank rüstet sich gegen Klau-Kids.